Reitunfall: Pferd stürzt auf 16-Jährige - schwere Verletzungen

Im Landkreis Bamberg hat sich ein schwerer Reitunfall ereignet: Eine 16-Jährige wurde von ihrem Pferd abgeworfen - das panische Pferd stürzte anschließend auf die junge Reiterin.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Reitunfall in Oberfranken: Eine 16-Jährige wird schwer verletzt.
Joel Estay/dpa Reitunfall in Oberfranken: Eine 16-Jährige wird schwer verletzt.

Bei einem Reitunfall ist eine 16-Jährige in Oberfranken schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Jugendliche am Samstag mit zwei weiteren Reiterinnen im oberfränkischen Buttenheim (Landkreis Bamberg) unterwegs, als ihr Pferd scheute. Beim Versuch, das Tier wieder unter Kontrolle zu bringen, warf es die junge Frau ab.

In der Folge rutschte das panische Pferd aus, ging ebenfalls zu Boden und begrub die 16-Jährige unter sich. Die Reiterin erlitt dabei schwere Verletzungen an Kopf und Brustkorb. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus.

Lesen Sie auch: Tragischer Unfall in Fürth - Tod im Baumarkt: Kunde von Betonsteinen erschlagen

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren