Neuer und Alaba: Entscheidung über Einsatz erst am Samstag

Der FC Bayern will erst am Spieltag entscheiden, ob die wiedergenesenen Manuel Neuer und David Alaba beim Top-Duell der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Dortmund zum Einsatz kommen. Das teilte der Rekordmeister einen Tag vor dem Match am Samstag (18.30 Uhr/Sky) mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Münchens David Alaba sitzt nach der 1:3-Niederlage auf dem Rasen und schnürt sich die Schuhe. Foto: Peter Kneffel/Archiv
dpa Münchens David Alaba sitzt nach der 1:3-Niederlage auf dem Rasen und schnürt sich die Schuhe. Foto: Peter Kneffel/Archiv

München - Der FC Bayern will erst am Spieltag entscheiden, ob die wiedergenesenen Manuel Neuer und David Alaba beim Top-Duell der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Dortmund zum Einsatz kommen. Das teilte der Rekordmeister einen Tag vor dem Match am Samstag (18.30 Uhr/Sky) mit. Der Nationaltorhüter und der Linksverteidiger hatten am Freitag erstmals wieder mit der Mannschaft trainiert, nachdem sie zuletzt in Freiburg (1:1) und im DFB-Pokal gegen Heidenheim (5:4) gefehlt hatten. "Mir geht es gut, ich habe mich gut vorbereitet in dieser Woche und wir als Mannschaft auch", sagte Alaba, der muskuläre Probleme hatte. Neuer war wegen einer Wadenverletzung ausgefallen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren