Miesbach: Landwirt fährt mit Enkel (10) auf brennendem Traktor

Weil sein Traktor auf dem Feld Feuer gefangen hatte und er es nicht löschen konnte, fuhr ein  Landwirt (75) mit brennendem Gefährt durch die Gegend - mit dabei: der Enkel (10).
| AZ/aw
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mit einen brennenden Traktor fuhr in Miesbach ein Landwirt durch die Gegend, mit dabei: der zehnjährige Enkel. (Symbolfoto)
Jens Büttner/ZB/dpa Mit einen brennenden Traktor fuhr in Miesbach ein Landwirt durch die Gegend, mit dabei: der zehnjährige Enkel. (Symbolfoto)

Weil sein Traktor auf dem Feld Feuer gefangen hatte und er es nicht löschen konnte, fuhr ein Landwirt (75) mit brennendem Gefährt durch die Gegend - mit dabei: der Enkel (10).

Miesbach - Ein äußerst wagemutiges Unterfangen, was sich ein Landwirt (75) am Samstag in Miesbach geleistet hat.

Der 75-Jährige war zusammen mit seinem zehnjährigen Enkel auf einem seiner Felder zwischen Miesbach und Weyarn zugange, als sein Traktor aus technischen Gründen pötzlich Feuer fing.

Rückfahrt auf brennendem Traktor

Da es dem Landwirt nicht gelang, das Feuer zu löschen und er vor Ort auch keine Möglichkeit dazu sah, fuhr er mit dem brennenden Gefährt auf der St2073 Richtung Miesbach zurück zu seinem Hof.

Durch den Fahrtwind verschlimmerte sich der Brand, eine Fahrt zum eigenen Hof war nicht möglich. Aus diesem Grunde lenkte der 75-Jährige seinen brennenden Traktor auf den Hof eines Nachbarn, um dort den Brand zu löschen.

Da es, trotz einiger Helfer, nicht gelang, die Flammen zu bändigen, wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Miesbach und Parsberg informiert.

Traktor total ausgebrannt

Mit 20 Mann und drei Einsatzfahrzeugen konnte der brennende Traktor schließlich gelöscht, aber nicht mehr gerettet werden, das landwirtschaftliche Nutzfahrzeug brannte völlig aus.

Trotz des "Höllenritts" auf dem brennenden Gefährts gab es keine Verletzten. Der zehnjährige Enkel erlitt einen leichten Schock, stieg aber schon 20 Minuten später direkt wieder auf den nächsten Traktor.

Lesen Sie hier: Waldkraiburg - Brand zerstört Lagerhalle - 200.000 Euro Schaden

Lesen Sie hier: Polizei schnappt betrunkenen Autofahrer gleich zwei Mal

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren