Lewandowski erstmals Torschützenkönig der Champions League

Robert Lewandowski ist als erster Profi aus der Fußball-Bundesliga Torschützenkönig der Champions League geworden. Der 32 Jahre alte Pole war mit 15 Treffern die unangefochtene Nummer 1 in der am Sonntagabend mit dem 1:0 (1:0) des FC Bayern im Finale gegen Paris Saint-Germain beendeten Königsklassen-Spielzeit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Robert Lewandowski mit Mundschutz. Foto: Julian Finney/Getty Images via UEFA/dpa/Archivbild
dpa Robert Lewandowski mit Mundschutz. Foto: Julian Finney/Getty Images via UEFA/dpa/Archivbild
Saison Torschützenkönig Verein Tore Einsätze/Spiele
2013/14 Cristiano Ronaldo Real Madrid 17 11
2015/16 Cristiano Ronaldo Real Madrid 16 12
2017/18 Cristiano Ronaldo Real Madrid 15 13
2019/20 Robert Lewandowski FC Bayern 15 11
2002/03 Ruud van Nistelrooy Manchester United 12 9
2011/12 Lionel Messi FC Barcelona 14 11
2010/11 Lionel Messi FC Barcelona 12 13
2012/13 Cristiano Ronaldo Real Madrid 12 12
2016/17 Cristiano Ronaldo Real Madrid 12 13
2018/19 Lionel Messi FC Barcelona 12 10

Lissabon - Robert Lewandowski ist als erster Profi aus der Fußball-Bundesliga Torschützenkönig der Champions League geworden. Der 32 Jahre alte Pole war mit 15 Treffern die unangefochtene Nummer 1 in der am Sonntagabend mit dem 1:0 (1:0) des FC Bayern im Finale gegen Paris Saint-Germain beendeten Königsklassen-Spielzeit. Hinter Lewandowski folgen Erling Haaland, der für RB Salzburg und Borussia Dortmund insgesamt zehnmal traf, sowie Bayern-Profi Serge Gnabry mit neun Toren.

Lewandowski fehlten nur zwei Treffer zur Einstellung des 17-Tore-Rekordes von Cristiano Ronaldo aus der Saison 2013/14. Die Champions-League-Torschützenkönige mit den meisten Treffern:

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren