Landkreis Regen: Motorrad stößt frontal mit Auto zusammen

Am Montagmorgen ist es im Landkreis Regen zu einem Motorradunfall gekommen. Der Zweiradfahrer stieß frontal mit einem Pkw zusammen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Deggendorf - Auf der Bundesstraße 11 bei Ruhmannsfelden (Landkreis Regen) sind am Montagmorgen bei einem Unfall zwei Menschen verletzt worden. Ein Motorradfahrer geriet dort aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem Auto frontal zusammenstieß, wie die Polizei mitteilte.

Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Auch der Fahrer des entgegenkommenden Wagens wurde verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden, die B11 blieb am Montagmorgen komplett gesperrt.

Lesen Sie auch: Schwerer Unfall - Beifahrer reißt Handbremse hoch

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren