Bei Suche nach seiner Katze - Mann stürzt von Vordach

Bei der Suche nach seiner Katze stürzt ein Mann vom Vordach, danach eskaliert die Situation und der Mann handelt sich zwei Anzeigen ein.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Mehr Informationen zu dieser grünäugigen Samtpfote gibt die Tiervermittlung. Das Katzenhaus ist  täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar unter den Nummern  089/921 000 36 oder 089/921 000 825.
Petra Schramek Mehr Informationen zu dieser grünäugigen Samtpfote gibt die Tiervermittlung. Das Katzenhaus ist täglich (außer an Feiertagen) von 13.00 bis 16.00 Uhr erreichbar unter den Nummern 089/921 000 36 oder 089/921 000 825.

Bad Wörishofen - Auf der Suche nach seiner Katze ist ein Mann in Schwaben von einem drei Meter hohen Vordach gefallen. Durch den Sturz habe er sich leicht im Gesicht verletzt, teilte die Polizei am Samstag mit. Aus Frust habe er anschließend einen Stein gegen die Eingangstür des Mehrfamilienhauses in Bad Wörishofen (Landkreis Unterallgäu) geworfen, die dadurch kaputt ging. Als andere Bewohner dazukamen, habe sich der 41-Jährige mit einem Baseballschläger vor ihnen aufgestellt.

Da er den Angaben zufolge immer aggressiver wurde, riefen die Mitbewohner am Dienstag schließlich die Polizei. In der Wohnung des 41-Jährigen fanden die Polizisten noch eine geringe Menge Drogen. Gegen ihn wird nun wegen Sachbeschädigung und des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Lesen Sie auch: Neu-Ulm - Jung-Storch belagert Kita – Kinder nicht abgeholt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren