Herrmann schlägt 15. März 2020 als Kommunalwahltermin vor

München (dpa/lby) - Die nächsten bayerischen Kommunalwahlen sollen nach dem Willen der Staatsregierung am 15. März 2020 stattfinden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Herrmann schlägt 15. März 2020 als Kommunalwahltermin vor. Foto: Matthias Balk/Archiv
dpa Herrmann schlägt 15. März 2020 als Kommunalwahltermin vor. Foto: Matthias Balk/Archiv

München (dpa/lby) - Die nächsten bayerischen Kommunalwahlen sollen nach dem Willen der Staatsregierung am 15. März 2020 stattfinden. Diesen Termin schlug Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Dienstag vor. "Nach sorgfältiger Abwägung aller Vor- und Nachteile erscheint uns der 15. März 2020 als der am besten geeignete Wahltag", erklärte Herrmann. Nun sollen Gemeindetag, Städtetag und Landkreistag angehört werden. Anschließend, voraussichtlich im Februar 2019, will die Staatsregierung den Termin endgültig festlegen. Die letzten allgemeinen Gemeinde- und Kreistagswahlen waren im März 2014. Da die Wahlperiode der Gemeinderäte, Oberbürgermeister und Landräte sechs Jahre beträgt, stehen die nächsten Wahlen im März 2020 an.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren