Hans Meyer ist jetzt Kunstexperte. . .

. . . und Pop-Star Lou Bega tritt mit seinem Welthit „Mambo No. 5“ bei Holiday on Ice auf
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Trommelte am Hauptmarkt für seinen Auftritt: Lou Bega begibt sich am 16. Dezember für zwei Vorstellungen aufs Glatteis.
bayernpress Trommelte am Hauptmarkt für seinen Auftritt: Lou Bega begibt sich am 16. Dezember für zwei Vorstellungen aufs Glatteis.

. . . und Pop-Star Lou Bega tritt mit seinem Welthit „Mambo No. 5“ bei Holiday on Ice auf

NÜRNBERG Vom Kult-Coach zum Kunst-Experten: Hans Meyer, in Nürnberg lebende Trainer-Legende und 2007 Pokalsieger mit dem Club, durfte sieben Kunstwerke aus der Jahres-Ausstellung der Akademie der Bildenden Künste auswählen, die dann von der Sparkasse gekauft wurden. „Diese Veranstaltung beweist, dass es auch außerhalb des Fußballplatzes noch unbekannte Talente gibt“, scherzte Meyer.

Zusätzlich sei das eine wunderbare Möglichkeit, Kunst für alle zugänglich zu machen. Wie wahr – denn die Werke der sieben Nachwuchskünstler sind noch bis zum 30. November in der Kundenhalle der Sparkasse Nürnberg am Lorenzer Platz zu sehen.

Mambo-Fieber in Nürnberg:

Sänger und Entertainer Lou Bega ist es gewohnt, vor ausverkauften Rängen auf der Bühne zu stehen. Zuletzt tourte der Künstler, der mit bürgerlichem Namen David Lubega heißt, mit Cher durch die USA. Doch wenn sich am 16. Dezember in der Frankenhalle der Vorhang zur Holiday on Ice-Premiere 2010 hebt, steht der Latin-Popstar nicht nur auf der Bühne, sondern auch auf Kufen.

Um auf dem spiegelglatten Untergrund eine gute Figur zu machen, musste der gebürtige Münchner das Eislaufen erst wieder lernen: „Zum letzten Mal hatte ich in meiner Jugend Schlittschuhe an.“ Bei den beiden Premieren der diesjährigen Show „Tropicana“ wird Bega unter anderem seinen Welthit „Mambo No. 5“ zum Besten geben. Sichern Sie sich jetzt schon Ihre Karten (ab 19,90 Euro) für Holiday on Ice „Tropicana“. 16.-21. Dezember in der Nürnberger Frankenhalle unter Tel. 018054414 (14 Ct./Min.) oder im Netz unter www.holidayonice.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren