Günzburg: Kind (11) stirbt bei Autounfall

Tragischer Unfall bei Günzburg: Eine Mutter ist mit ihrem 11-jährigen Kind auf der B16 unterwegs, als ihr plötzlich ein Mann mit seinem Wagen die Vorfahrt nimmt und sie damit auf die Gegenfahrbahn schleudert. Das Kind überlebt den Unfall nicht.
| az/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein 11-jähriges Kind ist bei einem tragischen Unfall auf der B16 bei Günzburg ums Leben gekommen. Die Mutter ist schwer verletzt.
dpa Ein 11-jähriges Kind ist bei einem tragischen Unfall auf der B16 bei Günzburg ums Leben gekommen. Die Mutter ist schwer verletzt.

Tragischer Unfall bei Günzburg: Eine Mutter ist mit ihrem 11-jährigen Kind auf der B16 unterwegs, als ihr plötzlich ein Mann mit seinem Wagen die Vorfahrt nimmt und sie damit auf die Gegenfahrbahn schleudert. Das Kind überlebt den Unfall nicht.

Günzburg - Bei einem Unfall mit mehreren Autos auf der B 16 bei Günzburg ist ein elfjähriges Kind ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden verletzt, die Mutter des Kindes schwer.

Ein 56-Jähriger Autofahrer nahm dem Wagen von Mutter und Kind am Montagabend die Vorfahrt, wie die Polizei berichtete. Er prallte gegen das Auto der beiden, wodurch dieses auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal in den Pkw eines 53-Jährigen krachte. Dieser wurde leicht verletzt, ebenso wie der eigentliche Unfallverursacher.

Unfall bei Freiham: Laster kippt in Kurve, verteilt tausende Eier auf der A99

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren