Frisches Hundefleisch: Aufkleber sorgen für Aufsehen

Aufkleber mit der Aufschrift "Frisches Hundefleisch" tauchen überall in Rosenheim auf. Die Polizei ermittelt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Das Bild zeigt einen der besagten Aufkleber.
Polizei Das Bild zeigt einen der besagten Aufkleber.

Rosenheim - Zuletzt haben sich mehrere Personen bei der Rosenheimer Polizei gemeldet und von ominösen Aufklebern berichtet, die überall in der Stadt verteilt sind.

Die Sticker mit der Aufschrift "Frisches Hundefleisch" waren unter anderem an Ampeln, Häuserfassaden und Automaten aufgeklebt.

Stecken Tierschützer hinter der Aktion?

Die Aufkleber konnten vom Bauhof der Stadt Rosenheim ohne größere Probleme entfernt werden. Unklar ist noch, wer für die Sticker verantwortlich ist. Die Polizei ermittelt. Allerdings könnten möglicherweise Tierschützer hinter der Aktion stecken, da auf den Aufklebern zudem das Essen von anderen Tieren angeprangert wird.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Rosenheimer Polizei unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie auch: Frust am Tegernsee - Wirte machen kaum Umsatz

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren