Explosion in Wohnhaus: Mann lebensgefährlich verletzt

Bei einer Explosion in einem Wohnhaus in Nürnberg ist ein Mann am Samstag lebensgefährlich verletzt worden.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen

Am Samstag wurde ein Mann bei einer Explosion in einem Nürnberger Wohnhaus verletzt. Die Explosionsursache ist derzeit noch unbekannt.

Nürnberg - Bei einer Explosion in einem Wohnhaus in Nürnberg ist ein Mann am Samstag lebensgefährlich verletzt worden. Eine Wand des Hauses wurde durch die Explosion weggesprengt, wie ein Polizeisprecher sagte. Ein weiterer Bewohner des Hauses sei unverletzt geblieben. Die Ursache für die Explosion war zunächst unklar. Das Haus verfüge aber über einen Gasanschluss, sagte der Polizeisprecher. Weitere Angaben konnte die Polizei zunächst nicht machen.

Lesen Sie hier: Waldkraiburg - Brand zerstört Lagerhalle - 200.000 Euro Schaden

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare