Die närrische Jahreszeit hat begonnen

München (dpa/lby) - In Bayern hat die närrische Jahreszeit begonnen. Zahlreiche Faschingsgesellschaften fiebern nun dem Saisonhöhepunkt - der Faschingswoche im Februar - entgegen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Marktweiber tanzen auf dem Viktualienmarkt. Am 11.11.2019 startet der Fasching in Bayern. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild
dpa Marktweiber tanzen auf dem Viktualienmarkt. Am 11.11.2019 startet der Fasching in Bayern. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild

München (dpa/lby) - In Bayern hat die närrische Jahreszeit begonnen. Zahlreiche Faschingsgesellschaften fiebern nun dem Saisonhöhepunkt - der Faschingswoche im Februar - entgegen. Am Viktualienmarkt in München stellte die Narrhalla am Montag um 11.11 Uhr das neue Prinzenpaar der Landeshauptstadt vor. Die beiden Tollitäten für die Faschingssaison heißen Moritz Wolf (Moritz II.) und Soleil Kaufmann (Désireé I.).

In Regensburg fand zeitgleich der "Sturm aufs Rathaus" statt, bei dem Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD) die beiden Faschingsgesellschaften Narragonia und Lusticania mit ihren Prinzenpaaren empfing.

In Dietfurt im Altmühltal war am Abend eine Feier geplant. Zwar gibt es für den im Februar stattfindenden Chinesenfasching noch keinen Darsteller für die Rolle des Kaisers - der den Rathaus-Schlüssel übernehmen könnte. Jedoch wollte Bürgermeisterin Carolin Braun (SPD) das Fest nicht ausfallen lassen. Sie ist zuversichtlich, dass sich in den kommenden Wochen noch ein Kaiser finden wird.

Frühere Kaiser-Darsteller wären über mehrere Saisons im Einsatz gewesen, sagte sie. Das müsse aber gar nicht sein. Ein Interessent könnte auch nur für eine Faschingszeit das Zepter übernehmen. Die Dietfurter hätten auch nichts gegen eine Kaiserin einzuwenden, auch das habe es schon gegeben. Wichtig sei, dass möglichst ein Einheimischer antrete, der mit der Tradition des Chinesenfaschings vertraut sei.

Vorbei ist die närrische Zeit am Faschingsdienstag, den 25. Februar 2020.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren