Claudia Roth erhält den Kitzinger Schlappmaulorden

 Sie ist bekannt für kämpferische Reden und bunte Outfits – nun erhält die Grünen-Politikerin Claudia Roth den Schlappmaulorden der Kitzinger Karnevalsgesellschaft in Unterfranken.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Sie ist bekannt für kämpferische Reden und bunte Outfits – nun erhält die Grünen-Politikerin Claudia Roth den Schlappmaulorden der Kitzinger Karnevalsgesellschaft in Unterfranken.

Kitzingen –  „Den Orden bekommt, wer eine gar trefflich lockere Zunge hat und ein schlagkräftiges Wort führen kann“, sagte der Geschäftsführer der Gesellschaft, Dieter Kewersun, am Dienstag. „Das kann man von ihr wahrlich behaupten.“

Die närrische Auszeichnung soll der Bundestagsvizepräsidentin am 3. März überreicht werden. Die Laudatio hält traditionsgemäß ihr Vorgänger als Ordensträger, der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki. Der Kitzinger Schlappmaulorden wird seit 1989 verliehen. Zu den bisherigen Trägern gehören Altkanzler Helmut Kohl (CDU), Linke-Fraktionschef Gregor Gysi und Fernsehkoch Alfons Schuhbeck.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren