Ehren-Cluberer Förther

Geburtstags-Trikot für den Sportbürgermeister von der SPD. Auch Kollege Klemens Gsell (CSU) durfte feiern
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Club-Vize Siegfried Schneider (li.) überreicht Sportbürgermeister Horst Förther (M.) das Ehrentrikot. OB Ulrich Maly hilft beim Halten.
bayernpress.com Club-Vize Siegfried Schneider (li.) überreicht Sportbürgermeister Horst Förther (M.) das Ehrentrikot. OB Ulrich Maly hilft beim Halten.

Geburtstags-Trikot für den Sportbürgermeister von der SPD. Auch Kollege Klemens Gsell (CSU) durfte feiern

NÜRNBERG Er ist zwar kein Vereinsmitglied. Aber das Fußball-Herz von Nürnbergs Sportbürgermeister Horst Förther schlägt natürlich für den 1. FC Nürnberg. Zu seinem 60. Geburtstag am Sonntag schenkte ihm gestern Club-Vizepräsident Siegfried Schneider ein Ehrentrikot mit der Rückennummer 60.

Vor Beginn der Stadtratssitzung überreichte der fraktionslose Rat, der im Streit aus der CSU-Fraktion ausgeschieden ist, gestern das Leibchen an den Sozialdemokraten. Förther war nicht das einzige Geburtstagskind, dem Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) gestern gratulierte. Auch Schulbürgermeister Klemens Gsell (CSU) durfte feiern. Er war am Samstag 49 Jahre alt geworden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren