Aiwanger bekräftigt: Söder bester Kanzler-Kandidat für Union

München (dpa/lby) - Bayerns Vize-Ministerpräsident Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hält seinen Regierungschef Markus Söder (CSU) für den besten Kanzlerkandidaten der Union. "Aus meiner Sicht wäre es natürlich für Deutschland und Bayern am besten, wenn es der Markus Söder machen würde", bekräftigte Wirtschaftsminister Aiwanger am Dienstag nach der Kabinettssitzung in München.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Markus Söder (l., CSU) und Hubert Aiwanger (r., Freie Wähler) gehen gemeinsam zu einer Pressekonferenz. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild
dpa Markus Söder (l., CSU) und Hubert Aiwanger (r., Freie Wähler) gehen gemeinsam zu einer Pressekonferenz. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild

München (dpa/lby) - Bayerns Vize-Ministerpräsident Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hält seinen Regierungschef Markus Söder (CSU) für den besten Kanzlerkandidaten der Union. "Aus meiner Sicht wäre es natürlich für Deutschland und Bayern am besten, wenn es der Markus Söder machen würde", bekräftigte Wirtschaftsminister Aiwanger am Dienstag nach der Kabinettssitzung in München.

"Ich glaub, dass er einfach die Dinge am besten auf den Punkt bringt und am vehementesten dahinter bleibt." Die Empfehlung sei nicht ganz uneigennützig, räumte er ein: "Ich hätte dann einen kurzen Draht ins Kanzleramt." Aiwanger dementierte die Interpretation, er wolle Söder mit seiner schon einmal geäußerten Empfehlung nach Berlin abschieben. "Nein, wir arbeiten bestens zusammen."

Söder sagte: "Meine Meinung dazu ist bekannt, die hat sich nicht geändert." Der Ministerpräsident hatte stets betont, sein Platz sei in Bayern. Er habe Aiwanger außerdem darauf aufmerksam gemacht, dass es in Bayern verfassungsrechtlich nicht so sei wie in den USA. "Das heißt, wenn der Präsident was anderes macht, wird nicht der Vize-Präsident Präsident."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren