33-Jährige von Fahrbahn geschleudert - tot!

Horror-Unfall am Sonntagabend auf der A93 im Landkreis Schwandorf: Eine 33-Jährige stirbt, nachdem ihr ein anderes Auto von hinten aufgefahren war.
| az/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Am Sonntagabend ist eine junge Frau bei einem Unfall auf der A93 ums Leben gekommen.
dpa Am Sonntagabend ist eine junge Frau bei einem Unfall auf der A93 ums Leben gekommen.

Schwandorf - Eine 33 Jahre alte Frau ist am Sonntagabend nach einem Autounfall im Landkreis Schwandorf gestorben. Das teilte das Polizeipräsidium Oberpfalz am Montag mit.

Die Frau war am Sonntagmorgen mit ihrem Auto bei Schwandorf von der Fahrbahn der A93 geschleudert worden, weil ein hinter ihr fahrendes Auto auffuhr. Die 32 Jahre alte Beifahrerin der 33-Jährigen und die beiden Insassinnen des anderen Wagens wurden leicht verletzt. Die Ursachen für den Unfall waren zunächst unklar.

3 Menschen verletzt: Schwerer Unfall auf Landsberger Straße

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren