Wilsberg: Frischfleisch, Wilsberg: Tote Hose, Polizeiruf 110: Die Gurkenkönigin,...

Auf ZDFneo fahndet Kommissar Wilsberg nach dem Mörder eines Callboys und eines Unternehmers und im MDR ist bei "Polizeiruf 110" ein Vampir auf freiem Fuß.
| (mos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kommissarin Springer (Rita Russek) ist dringend auf die Hilfe ihres speziellen Freundes Georg Wilsberg (Leonard Lansink) angewiesen.
ZDF/Thomas Kost Kommissarin Springer (Rita Russek) ist dringend auf die Hilfe ihres speziellen Freundes Georg Wilsberg (Leonard Lansink) angewiesen.

 

20:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Frischfleisch

 

Lieblings-Krimi verpasst? Einfach kostenlos bei Magine TV anmelden und jederzeit online streamen.

Privatdetektiv Georg Wilsberg (Leonard Lansink) wird nachts von Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) überraschend in ein Hotel beordert. Der Grund: Ein toter Callboy liegt nackt in Annas Hotelzimmer. Doch sie beteuert ihre Unschuld. Wilsberg weiß nicht, was ihn mehr schockiert, der Tote oder die Tatsache, dass sich Anna für die Nacht einen Gigolo bestellt hat.

 

21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Tote Hose

 

Ekki (Oliver Korittke) bittet Wilsberg (Leonard Lansink), seine neue Freundin Denise (Bianca Hein) zu beschatten, um sicherzugehen, dass er ihr vertrauen kann. Dabei stellt sich allerdings heraus, dass Denise auch ein Verhältnis mit einem anderen Mann hat - mit Overbeck. Die schicksalhafte Verkettung der Ereignisse führt dazu, dass Overbeck (Roland Jankowski), Ekki, Wilsberg und Alex (Ina Paule Klink) gleichzeitig in der Firma des Unternehmers Schlachkamp auftauchen und dessen Leiche entdecken.

 

22:05 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Die Gurkenkönigin

 

Luise König (Susanne Lothar) leitet seit über 20 Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Günther (Bernhard Schütz) das Familienunternehmen "Gurkenkönig". Die Königs produzieren die berühmten Spreewaldgurken, das "grüne Gold des Ostens". Einen Tag vor Luises 50. Geburtstag kommt es in der Fabrik zu einem Übergriff auf die Firmenchefin: Luise König wird gefesselt und geknebelt - allem Anschein nach von einem Vampir. Polizeihauptmeister Krause (Horst Krause) kommt ihr in letzter Minute zu Hilfe und verhindert, dass der Täter Fabrik und Fabrikantin in Brand setzt. Die Sache geht glimpflich aus, doch der Vampir flüchtet...

 

23:40 Uhr, WDR, SK Kölsch: Der Fan

 

Die Opernsängerin Maria del Monti wird von einem liebeskranken Fan terrorisiert. Zum Schutz vor dem unbekannten Psychopathen wird Gino zu ihrem Personenschützer ernannt. Während die beiden sich näherkommen, versucht Jupp den mysteriösen Fan zu schnappen - doch das ist schwieriger als gedacht, denn die Verdächtigen wechseln fast stündlich. Jupp möchte sich mit seinem Übereifer den Posten des neuen SK-Chefs sichern, doch damit bringt er Maria del Monti in große Gefahr.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren