Williams, Berry, Hanks: Bewährungsprobe für Lanz

Markus Lanz geht mit so illustren Gästen wie Robbie Williams, Tom Hanks und Halle Berry in seine zweite "Wetten, dass"-Sendung. Kommt auch Cindy aus Marzahn wieder?
| az/dapd
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Tom Hanks, Robbie Williams und Halle Berry sind am Samstag in Bremen bei "Wetten, dass..." zu Gast. Offen ist noch die Co-Moderation von Markus Lanz - macht es wieder Comedy-Queen Cindy aus Marzahn?
dpa/dapd/AZ-Kombo 52 Tom Hanks, Robbie Williams und Halle Berry sind am Samstag in Bremen bei "Wetten, dass..." zu Gast. Offen ist noch die Co-Moderation von Markus Lanz - macht es wieder Comedy-Queen Cindy aus Marzahn?
Bierkasten-Stemmen, Balance-Fußball, ein paar harte Worte und eine sexy JLo - hier gibt's die Bilder vom "Wetten, dass...?"-Abend mit Markus Lanz zum Durchklicken!
dpa/dapd 52 Bierkasten-Stemmen, Balance-Fußball, ein paar harte Worte und eine sexy JLo - hier gibt's die Bilder vom "Wetten, dass...?"-Abend mit Markus Lanz zum Durchklicken!
ZDF, Samstagabend - Die Glitzerpforte geht auf und der Publikumssturm schwillt an... gleich kommt Markus Lanz, der neue "Wetten, dass...?"-Mann.
ZDF/Sascha Baumann 52 ZDF, Samstagabend - Die Glitzerpforte geht auf und der Publikumssturm schwillt an... gleich kommt Markus Lanz, der neue "Wetten, dass...?"-Mann.
Da kommt der neue Mann des Samstagabends: Markus Lanz begrüßt im Düsseldorfer ISS-Dome die Gäste zu seiner ersten "Wetten, dass...?"-Sendung.
ZDF/Sascha Baumann 52 Da kommt der neue Mann des Samstagabends: Markus Lanz begrüßt im Düsseldorfer ISS-Dome die Gäste zu seiner ersten "Wetten, dass...?"-Sendung.
Das neue Bühnenbild ist glamourös - Werden es die Gäste auch sein?
dpa/Sascha Baumann 52 Das neue Bühnenbild ist glamourös - Werden es die Gäste auch sein?
Wer während der Sendung auf die Gäste-Couch kommt, wird vorab in einem kurzen Einspieler präsentiert - das ist neu am sonst altbewährten ZDF-Format. Die Zuschauer wissen also Bescheid. Jennifer Lopez, Karl Lagerfeld, die van der Vaarts und die Toten Hosen sind nur einige der Gäste des Abends.
dapd 52 Wer während der Sendung auf die Gäste-Couch kommt, wird vorab in einem kurzen Einspieler präsentiert - das ist neu am sonst altbewährten ZDF-Format. Die Zuschauer wissen also Bescheid. Jennifer Lopez, Karl Lagerfeld, die van der Vaarts und die Toten Hosen sind nur einige der Gäste des Abends.
Bevor es losgeht aber erstmal: Händeschütteln mit dem "Wetten, dass...?"-Erfinder Frank Elstner. Der sitzt im Publikum bei der Lanz-Premiere in Düsseldorf.
ZDF/Sascha Baumann 52 Bevor es losgeht aber erstmal: Händeschütteln mit dem "Wetten, dass...?"-Erfinder Frank Elstner. Der sitzt im Publikum bei der Lanz-Premiere in Düsseldorf.
Spannung bei der ersten Wette: Dieser Kandidat will, auf einer Slackline balancierend, Fallrückzieher schießen... Wettpaten sind Sylvie und Rafael van der Vaart.
ZDF/Sascha Baumann 52 Spannung bei der ersten Wette: Dieser Kandidat will, auf einer Slackline balancierend, Fallrückzieher schießen... Wettpaten sind Sylvie und Rafael van der Vaart.
Vorher darf aber erstmal Markus Lanz aufs Seil - Sein Urteil: "Es ist unglaublich schwer, das sieht so einfach aus, aber es ist unglaublich schwer."
ZDF/Sascha Baumann 52 Vorher darf aber erstmal Markus Lanz aufs Seil - Sein Urteil: "Es ist unglaublich schwer, das sieht so einfach aus, aber es ist unglaublich schwer."
Dann darf Sylvie auch mal versuchen. In High-Heels gar nicht so einfach...
dapd/Caroline Seidel 52 Dann darf Sylvie auch mal versuchen. In High-Heels gar nicht so einfach...
Endlich geht's los: Die erste Wette des Abends - top, sie steht! Was spektakulär aussieht, reicht leider nicht, um die Wette zu gewinnen.
dpa 52 Endlich geht's los: Die erste Wette des Abends - top, sie steht! Was spektakulär aussieht, reicht leider nicht, um die Wette zu gewinnen.
Das kann Fußball-Profi Rafael van der Vaart doch bestimmt besser, oder? Markus Lanz passt ihm, nicht ganz geglückt, den Ball zu und der HSV-Kicker trifft natürlich - fällt aber auf sein Mikrofon! Die Panik bei seinen HSV-Fans ist aber unbegründet: Rafael hat sich nichts getan.
dpa/Sascha Baumann 52 Das kann Fußball-Profi Rafael van der Vaart doch bestimmt besser, oder? Markus Lanz passt ihm, nicht ganz geglückt, den Ball zu und der HSV-Kicker trifft natürlich - fällt aber auf sein Mikrofon! Die Panik bei seinen HSV-Fans ist aber unbegründet: Rafael hat sich nichts getan.
Doch damit nicht genug: Die van der Vaarts haben ihre Wette verloren und müssen jetzt mit dem Tandem einen Wohnwagen quer durchs Studio radeln!
dpa 52 Doch damit nicht genug: Die van der Vaarts haben ihre Wette verloren und müssen jetzt mit dem Tandem einen Wohnwagen quer durchs Studio radeln!
Und natürlich ist das Ganze geplant: Aus dem kleinen Wohnwagen steigt die füllige Comedian Cindy aus Marzahn.
dpa/Sascha Baumann 52 Und natürlich ist das Ganze geplant: Aus dem kleinen Wohnwagen steigt die füllige Comedian Cindy aus Marzahn.
Handeschütteln mit "Wetten, dass...?"-Host Markus Lanz, dann darf Cindy mit aufs Wettsofa.
dpa 52 Handeschütteln mit "Wetten, dass...?"-Host Markus Lanz, dann darf Cindy mit aufs Wettsofa.
Dort erwartet die beiden schon hohe Prominenz: Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist mal wieder zu Besuch bei "Wetten, dass...?" Überschwengliche Begrüßung.
dpa/Sascha Baumann 52 Dort erwartet die beiden schon hohe Prominenz: Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist mal wieder zu Besuch bei "Wetten, dass...?" Überschwengliche Begrüßung.
Die Stilikone hat auch gleich den nächsten Wett-Kandidaten mitgebracht: Der Kleine wettet, das gesamte S-Bahn-Netz von Berlin auswendig zu kennen.
dpa/Sascha Baumann 52 Die Stilikone hat auch gleich den nächsten Wett-Kandidaten mitgebracht: Der Kleine wettet, das gesamte S-Bahn-Netz von Berlin auswendig zu kennen.
Im Schaffner-Kostüm und begleitet von seinen Wettpaten, Karl Lagerfeld und Cindy aus Marzahn, geht es neben Markus Lanz auf die Bühne.
dpa/Sascha Baumann 52 Im Schaffner-Kostüm und begleitet von seinen Wettpaten, Karl Lagerfeld und Cindy aus Marzahn, geht es neben Markus Lanz auf die Bühne.
Top, die Wette gilt! Julian Zude macht sich bei seiner S-Bahn-Wette nicht schlecht.
dpa/Sascha Baumann 52 Top, die Wette gilt! Julian Zude macht sich bei seiner S-Bahn-Wette nicht schlecht.
Begeisterte Cindy aus Marzahn, gewohnt emotionsarmer Karl Lagerfeld. Aber fest steht: Die S-Bahn-Wette ist gewonnen!
dpa/Sascha Baumann 52 Begeisterte Cindy aus Marzahn, gewohnt emotionsarmer Karl Lagerfeld. Aber fest steht: Die S-Bahn-Wette ist gewonnen!
Da staunt Cindy aus Marzahn nicht schlecht. Die Kabarettistin kommt selbst aus Berlin und ist dort sicher auch schon mit der S-Bahn gefahren, wenn vielleicht auch nicht so Plan-sicher wie Wettkandidat Julian Zude.
dpa/Sascha Baumann 52 Da staunt Cindy aus Marzahn nicht schlecht. Die Kabarettistin kommt selbst aus Berlin und ist dort sicher auch schon mit der S-Bahn gefahren, wenn vielleicht auch nicht so Plan-sicher wie Wettkandidat Julian Zude.
Derweil: Schäkern auf der Wett-Couch mit Modedesigner Karl Lagerfeld und Comedian Buelent Ceylan. Der wird später noch für einen Eklat sorgen...
dpa/Sascha Baumann 52 Derweil: Schäkern auf der Wett-Couch mit Modedesigner Karl Lagerfeld und Comedian Buelent Ceylan. Der wird später noch für einen Eklat sorgen...
Aber erstmal gibt's Musik: Rapper Cro tritt mit Panda-Maske und lustigem T-Shirt auf: "Was reimt sich auf Lanz?", fragt der Aufdruck auf seinem Oberteil.
dpa/Sascha Baumann 52 Aber erstmal gibt's Musik: Rapper Cro tritt mit Panda-Maske und lustigem T-Shirt auf: "Was reimt sich auf Lanz?", fragt der Aufdruck auf seinem Oberteil.
Die Antwort ist dann aber ganz harmlos: "Gans". Markus Lanz kriegt eine Pandamaske auf und guckt mehr oder weniger glücklich aus der Wäsche.
dpa/Sascha Baumann 52 Die Antwort ist dann aber ganz harmlos: "Gans". Markus Lanz kriegt eine Pandamaske auf und guckt mehr oder weniger glücklich aus der Wäsche.
Auch zu Besuch ist die Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen, Hannelore Kraft (links). Sie ist erkältet, hüstelt sich aber tapfer durch den Abend.
dapd 52 Auch zu Besuch ist die Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen, Hannelore Kraft (links). Sie ist erkältet, hüstelt sich aber tapfer durch den Abend.
Ein neues Sende-Element bei "Wetten, dass...?" ist die Lanz-Challenge: Markus Lanz tritt in einer weitgehend sportlichen Disziplin gegen einen Zuschauer aus dem Publikum an. Cindy aus Marzahn sucht einen Kandidaten aus.
dpa/Sascha Baumann 52 Ein neues Sende-Element bei "Wetten, dass...?" ist die Lanz-Challenge: Markus Lanz tritt in einer weitgehend sportlichen Disziplin gegen einen Zuschauer aus dem Publikum an. Cindy aus Marzahn sucht einen Kandidaten aus.
Die Challenge diesmal: Liegestütze mit einem auf den Rücken geschnallten Bierkasten. Markus Lanz scheint's zu freuen.
dpa 52 Die Challenge diesmal: Liegestütze mit einem auf den Rücken geschnallten Bierkasten. Markus Lanz scheint's zu freuen.
Und da ist es: Das Spaß-Bild des Abends. Markus Lanz stemmt sich und den Bierkasten tapfer und publikumswirksam hoch.
dpa/Sascha Baumann 52 Und da ist es: Das Spaß-Bild des Abends. Markus Lanz stemmt sich und den Bierkasten tapfer und publikumswirksam hoch.
Die Gäste amüsieren sich prächtig, während Markus Lanz sich mit dem Bierkasten auf dem Rücken abmüht.
dpa/Sascha Baumann 52 Die Gäste amüsieren sich prächtig, während Markus Lanz sich mit dem Bierkasten auf dem Rücken abmüht.
Auch der Zuschauer aus dem Publikum hält sich wacker bei der Lanz-Challenge, dem neuen Element bei "Wetten, dass...?" im ZDF.
dpa/Sascha Baumann 52 Auch der Zuschauer aus dem Publikum hält sich wacker bei der Lanz-Challenge, dem neuen Element bei "Wetten, dass...?" im ZDF.
Dann wird es sexy im ISS-Dome in Düsseldorf: Leichbekleidet betritt JLo das "Wetten, dass...?"-Studio.
dapd 52 Dann wird es sexy im ISS-Dome in Düsseldorf: Leichbekleidet betritt JLo das "Wetten, dass...?"-Studio.
Sie legt eine heiße, aufreizende Bühnenshow hin.
dapd 52 Sie legt eine heiße, aufreizende Bühnenshow hin.
Und natürlich sind Tänzer mit auf der Bühne, wenn Jennifer Lopez in Netzstrümpfen losrockt.
dpa 52 Und natürlich sind Tänzer mit auf der Bühne, wenn Jennifer Lopez in Netzstrümpfen losrockt.
Ein Highlight des Abends bei "Wetten, dass...?": Jennifer "JLo" Lopez auf der Bühne.
dpa 52 Ein Highlight des Abends bei "Wetten, dass...?": Jennifer "JLo" Lopez auf der Bühne.
Ein bisschen Couch-Talk mit der Gästerunde - auch neu: Alle "Wetten, dass...?"-Gäste sind neuerdings von Anfang an auf der Bühne dabei. Eine richtig gemütliche Talk-Runde entsteht diesen Samstagabend trotzdem nur schwer. Woran liegt's?
dpa 52 Ein bisschen Couch-Talk mit der Gästerunde - auch neu: Alle "Wetten, dass...?"-Gäste sind neuerdings von Anfang an auf der Bühne dabei. Eine richtig gemütliche Talk-Runde entsteht diesen Samstagabend trotzdem nur schwer. Woran liegt's?
Dann wird's tierisch: Kandidatin Monika Thaler wettet, Hunderassen nur an ihren Haaren erkennen zu können.
dpa 52 Dann wird's tierisch: Kandidatin Monika Thaler wettet, Hunderassen nur an ihren Haaren erkennen zu können.
Wett-Pate Campino, der Leadsänger der Toten Hosen, wettet gegen die Kandidatin. Vielleicht eine kleine Stichelei, nachdem Moderator Markus Lanz Campinos band als die "Toten Hasen" angekündigt hatte?
dpa/Sascha Baumann 52 Wett-Pate Campino, der Leadsänger der Toten Hosen, wettet gegen die Kandidatin. Vielleicht eine kleine Stichelei, nachdem Moderator Markus Lanz Campinos band als die "Toten Hasen" angekündigt hatte?
Große Show: Die Toten Hosen mit Sänger Campino auf der "Wetten, dass...?"-Bühne.
dpa/Sascha Baumann 52 Große Show: Die Toten Hosen mit Sänger Campino auf der "Wetten, dass...?"-Bühne.
Die Hunde-Wette gelingt aber! Ob Campino jetzt seine Wette einlöst? Er hatte versprochen, im "Sepplhut" nach München aufs Oktoberfest zu kommen, wenn es verliert...
dapd 52 Die Hunde-Wette gelingt aber! Ob Campino jetzt seine Wette einlöst? Er hatte versprochen, im "Sepplhut" nach München aufs Oktoberfest zu kommen, wenn es verliert...
Die nächste Wette entpuppt sich als Pleite: Der Wett-Kandidat wollte auf zwei Rädern auf dem kleinen Traktor fahren, scheitert aber nach wenigen Sekunden. Der Wett-Pate, Comedian Bülent Ceylan, hatte an den Kandidaten geglaubt und muss nun selbst eine Runde Traktor fahren.
dpa/Sascha Baumann 52 Die nächste Wette entpuppt sich als Pleite: Der Wett-Kandidat wollte auf zwei Rädern auf dem kleinen Traktor fahren, scheitert aber nach wenigen Sekunden. Der Wett-Pate, Comedian Bülent Ceylan, hatte an den Kandidaten geglaubt und muss nun selbst eine Runde Traktor fahren.
Dann muss sein Mirko wieder neu befestigt werden. Und da kommt es: Comedian Bülent Ceylan bitte Markus Lanz: "Kannst Du mir das mal ins Arschloch stecken?" Einen Moment lang ist der Moderator sprachlos.
dpa/Sascha Baumann 52 Dann muss sein Mirko wieder neu befestigt werden. Und da kommt es: Comedian Bülent Ceylan bitte Markus Lanz: "Kannst Du mir das mal ins Arschloch stecken?" Einen Moment lang ist der Moderator sprachlos.
Wenn nichts mehr hilft, hilft eine schöne Frau, scheint Markus Lanz zu denken: Mit einem Blumenstrauß und vielen Küsschen wird Jennifer Lopez von der Bühne verabschiedet.
dpa/Sascha Baumann 52 Wenn nichts mehr hilft, hilft eine schöne Frau, scheint Markus Lanz zu denken: Mit einem Blumenstrauß und vielen Küsschen wird Jennifer Lopez von der Bühne verabschiedet.
Alle Gäste verabschieden Jennifer Lopez herzlich aus dem "Wetten, dass...?"-Studio.
dpa/Sascha Baumann 52 Alle Gäste verabschieden Jennifer Lopez herzlich aus dem "Wetten, dass...?"-Studio.
Ein Blick in die Kamera: JLo ist ein Bühnen-Profi, auch an diesem Abend beim ZDF.
dpa/Sascha Baumann 52 Ein Blick in die Kamera: JLo ist ein Bühnen-Profi, auch an diesem Abend beim ZDF.
Ein letztes Winken fürs Publikum, dann ist JLo weg. Aber der "Wetten, dass...?"-Abend geht noch weiter.
dpa/Sascha Baumann 52 Ein letztes Winken fürs Publikum, dann ist JLo weg. Aber der "Wetten, dass...?"-Abend geht noch weiter.
Und zwar mit einer spektakulären Wette: Detlev Jarchow gibt mit seinen Ohren Morsezeichen. Ein weiteres Highlight des Abends beim ersten "Wetten, dass...?" mit Moderator Markus Lanz!
dpa/Sascha Baumann 52 Und zwar mit einer spektakulären Wette: Detlev Jarchow gibt mit seinen Ohren Morsezeichen. Ein weiteres Highlight des Abends beim ersten "Wetten, dass...?" mit Moderator Markus Lanz!
Die Außenwette ist diesmal ein nasses Vergnügen: Der deutsche Ruder-Achter zieht einen Wakeboarder mit reiner Muskelkraft durch den Rhein!
dpa 52 Die Außenwette ist diesmal ein nasses Vergnügen: Der deutsche Ruder-Achter zieht einen Wakeboarder mit reiner Muskelkraft durch den Rhein!
Der Wakeboarder hält sich wacker - spannend!
dpa 52 Der Wakeboarder hält sich wacker - spannend!
Auch bei Markus Lanz auf der "Wetten, dass...?"-Bühne machen die Jungs vom deutschen Ruder-Achter eine Superfigur - Sie haben gleich ihr Boot mitgebracht.
dpa/Sascha Baumann 52 Auch bei Markus Lanz auf der "Wetten, dass...?"-Bühne machen die Jungs vom deutschen Ruder-Achter eine Superfigur - Sie haben gleich ihr Boot mitgebracht.
Schließlich wird traditionell der Wettkönig gekrönt: Obwohl er seine Fußball-Wette verloren hatte, gewann Slackliner Cihan Calis.
dpa 52 Schließlich wird traditionell der Wettkönig gekrönt: Obwohl er seine Fußball-Wette verloren hatte, gewann Slackliner Cihan Calis.
Der Wettkönig Cihan Calis gewinnt und wird Markus Lanz' erster Wettkönig!
dpa 52 Der Wettkönig Cihan Calis gewinnt und wird Markus Lanz' erster Wettkönig!
Geschafft! Markus Lanz küsst seine Frau Angela Gessmann. Sie hat die erste Sendung ihres Mannes im Düsseldorfer ISS-Dome mitverfolgt.
dpa/Sascha Baumann 52 Geschafft! Markus Lanz küsst seine Frau Angela Gessmann. Sie hat die erste Sendung ihres Mannes im Düsseldorfer ISS-Dome mitverfolgt.

Markus Lanz geht mit so illustren Gästen wie Robbie Williams, Tom Hanks und Halle Berry in seine zweite "Wetten, dass"-Sendung. Kommt auch Cindy aus Marzahn wieder?

München - Am Samstag (20:15 Uhr, ZDF) ist wieder "Wetten, dass..."-Zeit - und Markus Lanz muss sich bei seiner zweiten Sendung als Moderator in Bremen bewähren. Am Samstag wird er von hier zum zweiten Mal „Wetten, dass..?“ präsentieren. Noch sei er die Ruhe selbst, sagt der 43-jährige Moderator. Zwar stünde seine Frau auch diesmal notfalls mit dem Fluchtwagen bereit, „doch die Angst vor dem Unbekannten ist vorbei“, erklärt er. Die ZDF-Unterhaltungsshow soll dem Millionenpublikum Überraschungen bieten.

Deswegen war es bisher noch ein Geheimnis, wer die Moderation an seiner Seite übernehmen wird. Ob er die Bewerbung der Komikerin Cindy aus Marzahn annimmt, die bei seiner Premiere als seine Assistentin für viele Lacher sorgte, wollte er weder bestätigen noch dementieren.

„Lassen Sie sich überraschen!“ Mehr war dem Fernsehroutinier nicht zu entlocken. Wohl aber zum Konzept der Sendung. Mit sechs Gästen werde die Couch weniger voll, und an den Wetten habe man „sehr gearbeitet“, sagte Lanz.

Als Wettpaten auf dem Sofa begrüßt er die Hollywood-Stars Halle Berry und Tom Hanks (sie spielen die Hauptrollen im Film „Cloud Atlas“), den Comedian Oliver Welke, Schauspielerin Jutta Speidel sowie Moderatorin Barbara Schöneberger und Musiker David Garrett.

Auf alle freut sich Lanz gleichermaßen. „Das Schöne ist, dass niemand kommt, um etwas zu promoten“, betonte er. Als Showacts werden Robbie Williams und Beth Ditto mit ihrer Band Gossip sowie die Tanzformation Ballet Revolucion erwartet.

Williams werde die Sendung gegen 21.30 Uhr verlassen und zurück nach England fliegen. Deswegen sei der Sänger kein Wettpate, sagte Lanz. Zwischen Barbara Schöneberger und Robbie Williams dürfte es ein großes Hallo geben: Am 6. September hatten sie sich beim Deutschen Radiopreis in Hamburg getroffen, und er hatte sie auf den Schwangerschaftsbauch geküsst.

Bei dem Herz der Show, den Wetten, machte Lanz bereits Appetit auf die Außenwette. Im Bremer Weserstadion tritt ein Kandidat aus Österreich mit seinem Trial-Rad gegen Georg Fleischhauer, den Deutschen Meister im 400-Meter-Hürdenlauf, an.

„Eine Wahnsinnswette“, sagte Lanz. Die werde angesichts der Probenergebnisse „sehr, sehr knapp“ ausgehen.

Bei den Wetten habe man insgesamt darauf geachtet, dass für jeden Zuschauer-Geschmack von klassisch bis hochsportlich etwas dabei sei. „Die Kandidaten haben eine unfassbare Kreativität, was alles möglich ist, man steht wirklich staunend davor“, lobte Lanz.

Nach der sensationellen Einschaltquote von 13,62 Millionen bei der ersten Sendung sei man jetzt auch im Team auf die Resonanz der zweiten Show gespannt.

„Solch eine Zahl werden wir aber sicherlich nicht nochmals schaffen“, mutmaßte Lanz. Wichtiger sei ohnehin, ein langfristig hohes Niveau der Sendung zu realisieren. „Wir sind stolz, dass die Marke so stark ist, darauf bauen wir auf“' sagte Lanz.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren