"TV-Total": Lange Pause für Raab-Show

Pro Sieben schickt den Entertainer Stefan Raab in eine verlängerte Osterpause. Drei Wochen ist Raab mit seiner Kult-Show "TV-Total" nicht auf Sendung.  
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
"TV-Total" geht in eine längere Osterpause (Archivbild).
dpa "TV-Total" geht in eine längere Osterpause (Archivbild).

ProSieben schickt den Entertainer Stefan Raab in eine verlängerte Osterpause. Drei Wochen ist Raab mit seiner Kult-Show "TV-Total" nicht auf Sendung.

Köln - "TV total" geht zu Ostern in eine ungewöhnlich lange Pause. Für drei Wochen nimmt ProSieben das Format im April vom Schirm, berichtete das Medienmagazin "DWDL".  Im vergangenen Jahr hatte "TV total" noch zwei Wochen pausiert. Schon um die zweite "Raab"-Show gab's kürzlich Verwirrung: Eigentlich sollte "TV. Die Gründe für die Verschiebung blieben vorerst unklar.

Und jetzt auch eine längere Paue für "TV-Total"! Die letzte reguläre Folge läuft am 26. März. Einen Tag später zeigt ProSieben ab 22:20 Uhr noch "Die TV total Pokerstars.de-Nacht". Dann geht Raab in den Osterurlaub. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren