TV-Tipps am Sonntag

In "Stromberg - Der Film" (Pro7) feiert der Bürotyrann zusammen mit seinen Mitarbeitern 50-jähriges Firmenjubiläum, die Reportage "Food Giganten" (kabel eins) schaut hinter die Kulissen von McDonalds und in "Stirb langsam" (Pro7) verschlägt es John McClane nach Moskau.
| (elh/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

 

20:15 Uhr, ProSieben: Stromberg - Der Film, Komödie

 

Bestellen Sie hier alle fünf Teile der "Stirb langsam"-Reihe

Stromberg (Christoph Maria Herbst) und sein Büro-Team on tour - das kann nicht gutgehen! Zum 50-jährigen Firmenjubiläum lädt die Capitol-Versicherung alle Mitarbeiter zum Feiern in ein Landhotel ein. Erst will Stromberg nichts von der Veranstaltung wissen, doch dann das: Der Standort seiner Abteilung soll demnächst geschlossen werden! So wird das Fest zur einmaligen Chance, sich für höhere Aufgaben in der Firmenzentrale zu empfehlen. Leichter gesagt als getan...

 

20:15 Uhr, kabel eins: Die Food-Giganten, Reportage

 

Die Erfolgsgeheimnisse der größten Franchise-Ketten Deutschlands werden in dieser Reportage-Reihe gelüftet. Folge 1 beschäftigt sich mit McDonald's: Der Nummer eins auf dem Burgermarkt - noch. Seit über einem halben Jahrhundert dominiert die amerikanische Hamburger-Kette das Geschäft weltweit, doch seit zwei Jahren sinken die Verkaufszahlen. Und das, obwohl der Burgermarkt wächst! Nicht nur Edel-Burgerläden, auch Foodtrucks wetteifern mit den Burger-Riesen um die Kunden. Bröckelt das System der Giganten? Und wie sieht der Burger der Zukunft aus?

 

20:15 Uhr, ZDF: Ein Sommer in Masuren, Romanze

 

Wiedermal hat ihre Offenheit sie den Job gekostet. Und sie ist pleite. Einen familiären Rückhalt gibt es nicht, da auch der Vater kürzlich verstorben ist. Das Erbe - die Besitzurkunde eines Grundstücks - führt sie in die Masuren zu Vaters polnischer Pflegekraft Dorota. Auch dort wird sofort klar, dass Sabine (Christina Große) eine besondere Frau ist, die sich anders verhält als andere Menschen. Sabines direkte Art und vor allem ihr Wesenszug, die Kommentare ihre Mitmenschen stets wörtlich zu nehmen führen dabei immer wieder zu urkomischen Situationen und vor allem Marek (Stefan Murr) kann über Sabine schmunzeln. Doch seine Stimmung kippt schon bald.

 

22:15 Uhr, SAT1: Scorpion, Actionserie

 

Das Team versucht seit Stunden, Walter (Elyes Gabel) zu erreichen - doch der reagiert einfach nicht. Schließlich hat Happy die Idee, sein Auto zu orten. Die Genies finden ihren Boss im Wrack seines Ferraris, das an einer Klippe baumelt und jeden Moment abzustürzen droht. Nun gilt es, schnell einen Plan zu entwickelt, um Walters Leben zu retten. Doch ohne Cabe und Paige (Katharine McPhee) ist Team Scorpion aufgeschmissen ...

 

20:15 Uhr, ProSieben: Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben, Actionthriller

 

John McClane (Bruce Willis) ist wieder zur falschen Zeit am falschen Ort. Es verschlägt ihn nach Moskau, wo er seinen Sohn Jack aus dem Gefängnis holen muss. Beim Anhörungstermin überschlagen sich die Ereignisse: Nach einer Explosion im Gerichtsgebäude flieht Jack mit dem mitangeklagten Russen Kamarov. John folgt den beiden, aber auch eine Gruppe von schwerbewaffneten Gangstern ist ihnen dicht auf den Fersen.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren