TV-Tipps am Samstag

Bei "Beginner gegen Gewinner" (ProSieben) fordern Promis Profisportler in ihren Disziplinen heraus und in "Sturköpfe" (NDR) gerät eine Reha-Trainerin mit einem erblindeten Wirtschaftsboss aneinander.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

20:15 Uhr, ProSieben, Beginner gegen Gewinner, Spielshow

Wieso muss Fernsehkoch Tim Mälzer plötzlich in den Boxring steigen? Wie grazil bewegt sich Joko beim Biathlon auf Skiern? Und wer schlägt einen Olympioniken im Diskuswerfen? In Joko Winterscheidts Show "Beginner gegen Gewinner" fordern Hobbysportler echte Profis wieder in ihren Disziplinen zu sportlichen Duellen heraus. Durch ein vorab clever ausgewähltes Handicap können die Beginner ihre sportlichen Gegner schwächen, um das zunächst scheinbar unfaire Duell auszugleichen

Alle TV-Highlights sehen Sie auch im Stream bei Magine TV. Gleich hier anmelden!

20:15 Uhr, NDR, Sturköpfe, Drama

Sissi (Alwara Höfels) und Theo (Peter Haber) sind unterschiedlich, wie man unterschiedlicher kaum sein kann. Theo, ein unduldsamer Geschäftsmann, der Menschen möglichst auf Abstand hält, und Sissi, eine junge Frau, die ihren Weg noch nicht gefunden hat, wären sich wahrscheinlich nie begegnet, wenn Theo nicht erblindet wäre. Sissi ist in der Probezeit als Reha-Trainerin für Blinde und Theo ihr erster Schüler. Theo ist durch das Trauma der Erblindung verbittert, was er ungehemmt an seiner unerfahrenen Lehrerin auslässt. Doch Sissi nimmt den Kampf auf - mit Theo, aber auch mit sich selbst.

20:15 Uhr, VOX, Mr. Bean macht Ferien, Slapstick-Komödie

Mr. Bean (Rowan Atkinson) hat bei der Lotterie seiner Kirchengemeinde das große Los gezogen: eine Woche Urlaub in Frankreich und dazu eine brandneue Videokamera. Mit der will der schweigsame Brite das Gewusel und den Star-Auftrieb in Cannes für die Nachwelt festhalten. Dabei zieht Mr. Bean eine Spur der Verwüstung durchs Land, treibt einen ambitionierten Regisseur in den Wahnsinn und landet mit der pfiffigen Schauspielerin Sabine auf dem berühmten Filmfestival. Gleichzeitig hält man ihn aber aufgrund eines Missverständnisses auch noch für einen Kidnapper.

20:15 Uhr, Sat.1, Armageddon - Das Jüngste Gericht, Actionfilm

Ein Meteorit von der Größe Texas' rast auf die Erde zu. Der Einschlag würde sämtliches Leben vernichten. Um diese drohende Gefahr abzuwenden, bleibt der NASA als einzige Möglichkeit, den kosmischen Killer mit einer Atombombe von innen zu sprengen. Ein Team von Bohrspezialisten wird hierfür an Bord geholt. Die Zeit für die Mission ist knapp: Ihnen bleiben nur noch 18 Tage, um die Menschheit vor ihrer vollständigen Auslöschung zu bewahren.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren