TV-Tipps am Mittwoch

In "Das Glück ist ein Vogerl" (Das Erste) wird der Geist eines Verstorbenen zum unfreiwilligen Helfer. Horst Lichter wirft bei "Bares für Rares" (ZDF) einen Blick auf seltene Fundstücke. Bei RTL entlarvt Mario Barth obskure Fälle von Steuerverschwendung.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
"Das Glück ist ein Vogerl": Egon (Nikolaus Paryla, l.) und Franz (Simon Schwarz) im Gespräch.
BR/ORF/Allegro Film/Stefanie Leo "Das Glück ist ein Vogerl": Egon (Nikolaus Paryla, l.) und Franz (Simon Schwarz) im Gespräch.

20:15 Uhr, Das Erste, Das Glück ist ein Vogerl, Komödie

Salzburg. Ein paar Wochen vor Weihnachten. Der Endvierziger Franz (Simon Schwarz) träumt heimlich von einer Karriere als Rockgitarrist, fristet im realen Leben aber eine erfolglose Existenz als Musiklehrer. Zudem steckt seine Ehe mit Linn (Patricia Aulitzky) in einer tiefen Krise und die pubertierende Tochter Julie (Lucy Gartner) redet kaum mit den Eltern. Eines Tages wird Franz Zeuge, wie ein älterer Herr, Egon (Nikolaus Paryla), auf der Straße tödlich verunglückt. Fortan wird Franz von Egon als Geist verfolgt - nur für Franz sichtbar. Dessen Alltag gerät dadurch komplett aus den Fugen.

20:15 Uhr, ZDF, Bares für Rares, Trödelshow

Weihnachten bei "Bares für Rares". Horst Lichter empfängt die Raritätenbesitzer auf dem stimmungsvoll dekorierten Schloss Drachenburg und läutet die Weihnachtszeit ein. Wie viel sind Christbaumschmuck, Blechspielzeug und Sternenbrosche wert? Die vier Experten begutachten große Kostbarkeiten und kleine Kuriositäten. Auch prominente Besitzer schöner Dinge möchten vor historischer Kulisse ihre Raritäten meistbietend verkaufen. In der Weihnachtsausgabe versucht der Swing-Sänger Tom Gaebel ein Objekt zu veräußern, das er beim Kauf seines Hauses mit erworben hat.

20:15 Uhr, RTL, Mario Barth deckt auf! Die verrücktesten Fälle aller Zeiten, Show

Im Sekundentakt werden Steuergelder in Deutschland mit vollen Händen zum Fenster herausgeworfen. Dem Behördenirrsinn sind dabei keine Grenzen gesetzt. In der Spezialfolge präsentiert Comedian Mario Barth die Top Fünf der teuersten Steuerverschwendungen. Natürlich ist auch der Flughafen BER Thema. Als Gäste mit dabei: Ilka Bessin, Laura Wontorra, Ingo Appelt und Guido Cantz.

20:15 Uhr, Tele 5, Brothers, Drama

Der junge Familienvater Sam Cahill (Tobey Maguire) dient als Captain bei den US-Marines und ist der Stolz seiner Eltern. Ganz anders sein vorbestrafter Bruder Tommy (Jake Gyllenhaal): Der war schon immer das schwarze Schaf der Familie und vor allem sein Vater hat nur Verachtung für ihn übrig. Dann aber gerät Sam während eines Einsatzes in Afghanistan unter Beschuss und wird für tot erklärt. Seine Frau Grace (Natalie Portman) verfällt in tiefe Trauer. Erst durch Tommys Zuwendung fasst sie neuen Lebensmut. Zwischen den beiden entspinnt sich eine zarte Liebe. Doch dann kehrt der tot geglaubte Sam überraschend nach Hause zurück.

20:15 Uhr, kabel eins, Das Wunder von Manhattan, Weihnachtsmärchen

New York, kurz vor Weihnachten, alles bereitet sich auf das Fest vor. Nur die Angestellten des renommierten Kaufhauses Cole werden von gravierenden Existenzsorgen geplagt. Doch Werbechefin Dorey Walker (Elizabeth Perkins) hat eine geniale Idee: Sie engagiert den plötzlich auftauchenden alten Herrn Kriss Kringle (Richard Attenborough) als Santa Claus. Dass Kringle glaubt, er sei tatsächlich Santa Claus, stört sie nicht weiter, denn der alte Herr beschert dem Kaufhaus großen Erfolg - was die Konkurrenz gar nicht erfreut.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren