TV-Tipps am Freitag

In "Jupiter Ascending" (ProSieben) steigt eine Putzfrau zur galaktischen Herrscherin auf. Der Geburtshelfer Toni Hasler (Das Erste) wird zur Frau eines Fußballstars gerufen. Im ZDF muss der "Alte" (ZDF) unterdessen einen bizarren Giftmord aufklären.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Jupiter Ascending": Jupiter Jones (Mila Kunis) erkennt, dass sie ihr Schicksal annehmen muss
2014 Warner Bros. Entertainment Inc., WV Films IV LLC, and Ratpac-Dune Entertainment LLC. All rights reserved. "Jupiter Ascending": Jupiter Jones (Mila Kunis) erkennt, dass sie ihr Schicksal annehmen muss

20:15 Uhr, ProSieben, Jupiter Ascending, Sci-Fi-Epos

Jupiter Jones (Mila Kunis) ist Putzfrau, doch das Schicksal will es anders. Als sie Eizellen spenden will, wird sie von Außerirdischen angegriffen, die ihr nach dem Leben trachten. Der genetisch produzierte Ex-Militär-Jäger Caine (Channing Tatum) kommt zu ihrer Rettung. Es stellt sich heraus, dass sie königliches Erbgut besitzt und so zur mächtigsten Familie im Universum gehört. Das bringt allerdings große Gefahren mit sich.

Mehr Filme und Serien gibt's bei Amazon Prime. Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

20:15 Uhr, Das Erste, Toni, männlich, Hebamme - Eine runde Sache, Komödie

Eine Sonderbehandlung für Promis gibt es in der Hebammenpraxis von Toni Hasler (Leo Reisinger) nicht. Nur widerwillig übernimmt er die Geburtsvorbereitung der hochschwangeren Spielerfrau Kathy (Jessica Matzig). Dass ihr Mann Walli (Artjom Gilz) ein Nationalspieler, Weltmeister und Superstar des Münchner Fußballteams ist, beeindruckt Toni wenig. Durch sein Selbstbewusstsein verschafft sich der Entbindungshelfer nach anfänglichen Turbulenzen den nötigen Respekt. Kaum ist das Kind auf der Welt, wird Toni für Walli zum unverzichtbaren Helfer.

20:15 Uhr, ZDF, Der Alte: Chancenlos, Krimiserie

Eine verwirrte Frau geht am helllichten Tag mit einem Messer auf Passanten los. Dann bricht sie tot zusammen. Dr. Sommerfeld (Christina Rainer) warnt Voss (Jan-Gregor Kremp) und sein Team noch am Tatort, die Leiche zu berühren. Denn die Frau wurde mit dem hinterhältigen geruchs- und geschmacklosen Gift Bleiacetat getötet. Doch damit nicht genug: Es stellt sich schnell heraus, dass es Voss und seine Ermittler mit einem Serientäter zu tun haben.

20:15 Uhr, arte, In Wahrheit: Jagdfieber, Krimi

Ländliche Idylle: ein schönes Haus, eine liebevolle junge Mutter, ein süßes Baby. Plötzlich fallen Schüsse - die junge Frau überlebt es nicht. Ihr Ehemann, der Arzt André Collmann (David Rott), kann sich den Angriff so wenig erklären wie Kriminalhauptkommissarin Judith Mohn (Christina Hecke) und ihr Kollege Freddy Breyer (Robin Sondermann). Dann wird ein Freund Collmanns entführt - und ein Video vom Täter selbst geht bei der Polizei ein. Er verlangt "die Wahrheit im Fall Nadine Abeck". Die Ermittlungen führen Mohn und Breyer zu einem Fall, der für die Polizei längst abgeschlossen war.

20:15 Uhr, Tele 5, Warm Bodies - Zombies mit Herz, Horrorromanze

Nach der Zombie-Apokalypse steht es schlecht um die verbliebenen Menschen. Untote wanken durch die Welt auf der Suche nach Futter: menschliche Gehirne! Mitgefressen werden die Erinnerungen der Opfer. Als Zombie R (Nicholas Hoult) das Gedächtnis von Julies Freund verspeist, verliebt er sich unsterblich, nie gekannte Gefühle erwachen in ihm. Kann das gut gehen?

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren