TV-Tipps am Donnerstag

In "Mich hat keiner gefragt" (ZDF) sucht eine Frau unter ihren Verflossenen den perfekten Brautführer für ihre Tochter. Im "Zürich-Krimi" (Das Erste) kommt es zu einer Geiselnahme. In "Bridget Jones' Baby" (VOX) stellt sich die Frage, wer der Vater des Kindes von Bridget Jones ist.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Mich hat keiner gefragt": Braut Clara (Vita Tepel, r.) lässt sich von ihrer stolzen Mutter Anna (Meike Droste) zum Altar führen.
"Mich hat keiner gefragt": Braut Clara (Vita Tepel, r.) lässt sich von ihrer stolzen Mutter Anna (Meike Droste) zum Altar führen. © ZDF/Walter Wehner

20:15 Uhr, ZDF, Mich hat keiner gefragt, Komödie

Anna (Meike Droste) muss auflachen, als sie um die Hand ihrer Tochter Clara (Vita Tepel) gefragt wird. Clara wirft ihrer Mutter vor: "Du bist ja nur neidisch, weil Dich nie einer gefragt hat!" Das hat gesessen. Die selbstbewusste Anna ist als Single eigentlich ziemlich glücklich und zufrieden. Ganz anders ihre Tochter Clara, die die eigene Traumhochzeit plant. Welchen ihrer Ex-Lebensgefährten soll Anna nur bitten, für Clara den gewünschten Brautführer zu spielen?

20:15 Uhr, Das Erste, Der Zürich-Krimi: Borchert und die tödliche Falle, Krimi

Der einstige Topmanager Borchert (Christian Kohlund) macht sich über die mächtigen Klienten seines alten Freundes Reto Zanger (Robert Hunger-Bühler) wenig Illusionen. Wie gut, dass er als "Anwalt ohne Lizenz" für Freundschaftsdienste nicht infrage kommt. Borcherts Chefin Dominique Kuster (Ina Paule Klink) springt jedoch ausnahmsweise kurzfristig für ihren Vater ein. Sie soll den wegen eines Überfalls verurteilten Familienvater Alexander Böni (Golo Euler) vor Gericht vertreten. Kurz nach Beginn der Verhandlung zückt Böni jedoch eine unter dem Tisch versteckte Waffe und bringt alle im Gerichtssaal in seine Gewalt.

20:15 Uhr, ProSieben, Beauty & The Nerd, Dating-Show

In einer Traumvilla auf Zypern gibt es erneut einen Pärchen-Crashkurs der besonderen Art. Dort heißt es für acht zurückhaltende Einzelgänger und Einzelgängerinnen sowie acht selbstbewusste Schönheiten: Match finden, zusammenraufen und in die Welt der Spielpartnerin oder des Spielpartners eintauchen. Denn wer ein großes Umstyling ergattern und sich 50.000 Euro Preisgeld teilen möchte, muss als Team zusammenwachsen und gemeinsam verrückte Challenges bestreiten.

20:15 Uhr, VOX, Bridget Jones' Baby, Komödie

Seit ihre Beziehung mit Mark Darcy (Colin Firth) kaputt ist, widmet sich Bridget Jones (Renée Zellweger) ganz ihrer Arbeit als TV-Produzentin. Endlich hat sie ihr Leben scheinbar im Griff - bis ihr Jack Qwant (Patrick Dempsey) über den Weg läuft und die beiden im Bett landen. Wenig später trifft sie auf ihren Ex Mark und hat auch mit ihm Sex. Als Bridget erfährt, dass sie schwanger ist, hat sie keine Ahnung, wer von beiden der Vater ist. Ein Kampf um die immer runder werdende Bridget beginnt.

21:35 Uhr, ZDFneo, Gambit - Der Masterplan, Gaunerkomödie

Deane (Colin Firth) will endlich durchstarten: Jahrelang hat der akkurate Kunstkenner den durchgeknallten Milliardär Shabandar (Alan Rickman) samt Launen ertragen - den überspannten Mann bei seinen Kunstkäufen beraten, korrekt, immer zur Stelle. Jetzt plant Deane einen Coup: Ein gefälschter Monet muss her, dann soll es Geld regnen! Die passenden Helfer stehen schon parat.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren