TV-Tipps am Dienstag

In "Bonn - Alte Freunde, neue Feinde" (Das Erste) trifft sich Otto John mit dem israelischen Geheimdienst. Das ZDF zeigt die Doku "Hitlers Macht: Der Herrscher". In "Born to Be Wild - Saumäßig unterwegs" (kabel eins) gehen John Travolta und Co. auf Bikertour.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
"Bonn - Alte Freunde, neue Feinde": Toni (Mercedes Müller, l.) stellt Otto John (Sebastian Blomberg) zur Rede und sie sprechen über zukünftige Pläne.
"Bonn - Alte Freunde, neue Feinde": Toni (Mercedes Müller, l.) stellt Otto John (Sebastian Blomberg) zur Rede und sie sprechen über zukünftige Pläne. © ARD/Odeon Fiction/Zuzana Panská

20:15 Uhr, Das Erste, Bonn - Alte Freunde, neue Feinde, Dramaserie

John macht sich auf den Weg nach Antwerpen, um sich mit dem israelischen Geheimdienst Mossad zu treffen und erfährt, dass die Daten auf der "Heimann-Liste" absichtlich gefälscht wurden. Wer war der Auftraggeber? In Bonn präsentiert John Innenminister Schröder seine Ermittlungen zu "Scipio" und Schröder gibt grünes Licht für einen Großeinsatz - Johns letzte Chance, seine eigene Karriere zu retten.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

20:15 Uhr, ZDF, Hitlers Macht: Der Herrscher, Dokureihe

Gewalt war Hitlers Credo, Teil seines Denkens, seines Weltbildes. Es ging dem Diktator nicht nur um Macht. Er gehörte zu den Herrschern, die sich geradezu wahnhaft in eine Ideologie verstiegen, um sie ohne Skrupel in die Tat umzusetzen, sobald sich die Möglichkeit dazu bot. Ohne Hitler war das "Dritte Reich" nicht denkbar, doch er umgab sich mit Helfern, die sich ganz in seine Dienste stellten, um die Gunst ihres "Führers" buhlten. Sie waren Garanten seiner Macht. Angesichts der Rivalität von NS-Institutionen und Behörden konnte der Diktator nach dem Prinzip "teile und herrsche" taktieren und regieren.

20:15 Uhr, 3Sat, Die Toten vom Bodensee, Krimi

Ein mysteriöser Fall: Ein Boot geht in Flammen auf, und der Fischer verbrennt bei lebendigem Leib. Bei dem Wrack findet sich die unheimliche Maske einer keltischen Gottheit. Kurze Zeit später wird ein weiterer Toter grausam zugerichtet gefunden - mit einer ähnlichen Maske. Es gibt noch eine dritte Maske: Jetzt gilt es einen weiteren Mord zu verhindern. Außerdem scheint ein Vorgesetzter bei der Polizei in den Fall verwickelt zu sein. Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) und seiner österreichischen Kollegin Hannah Zeiler (Nora von Waldstätten) bleibt nicht viel Zeit.

20:15 Uhr, kabel eins, Born to Be Wild - Saumäßig unterwegs, Komödie

Jahrelang sind sie in der Vorstadt zu perfekten Spießern geworden, jetzt treibt Sehnsucht nach Abwechslung die Vorstadtfreunde Woody (John Travolta), Dudley (William H. Macy), Doug (Tim Allen) und Bobby (Martin Lawrence) dazu, einen gemeinsamen Motorradausflug zu machen. Die vier brechen frohgemut mit ihrer Harley in die weite Highway-Wildnis auf. Als sie auf die äußerst ungemütliche Biker-Gang Del Fuegos treffen, bereuen sie jedoch schnell, ihre Sofas gegen einen Sattel eingetauscht zu haben.

20:15 Uhr, ZDFneo, Marie Brand und das Spiel mit dem Glück, Krimi

Die Kommissare Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) untersuchen den Tod des Spielautomaten-Betreibers Sigmar Calser, der bei der wöchentlichen Kontrollrunde in einem seiner Casinos erschossen wurde. Da ein großer Teil der Gelder fehlt, sieht zunächst alles nach einem Raubmord aus. Als Marie und Simmel beginnen, im Umfeld des Toten zu ermitteln, stellt sich jedoch heraus, dass Calser in mehrere ernst zu nehmende Konflikte verwickelt war.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare