TV-Tipps am Dienstag

Joko und Klaas stellen sich wieder dem Kampf um Sendezeit gegen ProSieben. Sternekoch Nelson Müller macht im ZDF den "Bio-Report". In "Geliefert" (3sat) hofft Bjarne Mädel als Paketzusteller auf ein besseres Leben.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Joko & Klaas gegen ProSieben": Joko Winterscheidt (li.) und Klaas Heufer-Umlauf machen gemeinsame Sache.
"Joko & Klaas gegen ProSieben": Joko Winterscheidt (li.) und Klaas Heufer-Umlauf machen gemeinsame Sache. © ProSieben/Willi Weber

20:15 Uhr, ProSieben, Joko & Klaas gegen ProSieben, Show

Ihr Gegner ist groß, rot und mächtiger denn je: Joko und Klaas fordern gemeinsam einen ganzen Sender heraus. Dabei gilt es, gegen das gesamte ProSieben-Universum zu bestehen - alle werden zum Kräftemessen eingeladen. Über Gegner und Spiele entscheidet alleine ProSieben. Triumphieren Joko und Klaas, überlässt ihnen der Sender einen 15-minütigen Live-Sendeplatz zur freien Gestaltung. Siegt ihr Arbeitgeber, müssen sie sich bedingungslos in seine Dienste stellen.

20:15 Uhr, Das Erste, Die Heiland - Wir sind Anwalt: Dreiste Diebe, Anwaltsserie

Der rumänische Bauarbeiter Stancu Mateî (Alexandru Cirneala) sitzt in Untersuchungshaft, er wurde angeblich auf frischer Tat ertappt: Stancu soll einer Bande von Einbrechern nachts Zugang zu seiner Baustelle verschafft haben, dabei wurde ein Sicherheitsmann mit einer Stichwaffe verletzt. Ben (Peter Fieseler) bittet Romy (Christina Athenstädt), den Fall zu übernehmen. Seine ehemalige Referendarin Irina Popescu (Joanna Kitzl) leitet einen Verein, der rumänische Bauarbeiter unterstützt.

20:15 Uhr, ZDF, Nelson Müllers Bio-Report, Reportage

Nelson Müller deckt auf und geht den Bio-Versprechen auf den Grund: Wo kommt das günstige Bio-Gemüse her, wie gesund ist Bio wirklich - und leben die Tiere durch den Bio-Standard artgerecht? Sind Bio-Obst und Bio-Gemüse wirklich so umweltfreundlich wie es heißt? Wie steht es um die Ökobilanz, wenn aus Anbaugebieten importiert wird, die Tausende Kilometer entfernt liegen? Der Sternekoch erklärt, worauf es bei der CO2-Bilanz wirklich ankommt.

20:15 Uhr, 3sat, Geliefert, Drama

Volker (Bjarne Mädel) ist Paketzusteller, alleinerziehender Vater seines 16-jährigen Sohnes Benny (Nick Julius Schuck) und nebenbei Fußballtrainer einer Jugendmannschaft. Er gehört eindeutig zu den gesellschaftlich Unterprivilegierten. Die langen Arbeitstage, die miserable Bezahlung und die Pubertät seines Sohnes bringen Volker zunehmend an persönliche Grenzen. Bennys Schulabschluss ist gefährdet, Volker droht seinen Führerschein zu verlieren und das Geld reicht oft nicht für soziale Teilhabe.

20:15 Uhr, ZDFneo, Die Toten vom Bodensee: Stille Wasser, Thriller

Für Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) läuft es privat nicht rund, er steckt mitten in einer Ehekrise. Nach einer unruhigen Nacht in seinem VW-Bus wird er mit Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) zu einem Tatort gerufen. Im Bodensee hat ein Fischer eine Frauenleiche in seinem Netz entdeckt. Auf den ersten Blick ein tragischer Badeunfall, der sich schnell als gewaltsamer Tod herausstellt. Die Tote wird als Lehrerin Julia Niermeyer identifiziert. Bei der Spurensuche stoßen Zeiler und Oberländer auf die zehnjährige Schlafwandlerin Noemi Rademann.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren