"Sturm der Liebe": Ehemaliger Kinderstar steigt mit Gastrolle ein

Die Frankfurter Schauspielerin Anina Haghani übernimmt eine Gastrolle in der Telenovela "Sturm der Liebe". Doch sie ist nicht der einzige Neuzugang.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Zwei neue Gastrollen in der Erfolgstelenovela "Sturm der Liebe" (werktags, 15:10 Uhr, das Erste): Zum einen wird Schauspielerin Anina Isabel Haghani (29), die schon als Kind unter den Namen Anina Abt-Stein und Anina Abt-Siebold in TV-Produktionen wie "Schloss Einstein" (Hauptrolle, 2000-2003) zu sehen war, einsteigen. Sie wird die attraktive Karrierefrau Vivian Wiesner spielen, die das Herz von Boris Saalfeld (Florian Frohwein) zurückerobern möchte. Das Gastspiel startet mit Folge 2972, die voraussichtlich am 9. August ausgestrahlt wird, und es dauert sieben Episoden lang.

"Das Sturm der Liebe Kochbuch: Gerichte und Geschichten" - können Sie hier bestellen

Doch sie ist nicht die einzige, die zum Cast hinzustößt. Schauspieler Matthias Brüggenolte (39) wird ab 20. August für drei Episoden als Tennistrainer und Frauenschwarm Joe Möller an den "Fürstenhof" zurückkehren. In dieser Rolle war er bereits im Jahr 2014 zu sehen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren