Sophia Thomalla freut sich auf dritte Staffel "Are You The One?"

"Es lief einfach zu gut!" - Sophia Thomallas Einstand als Moderatorin der Datingshow "Are You The One?" ist geglückt. Auf Instagram freut sie sich über die Ankündigung einer dritten Staffel.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sophia Thomalla darf erneut "Are You The One?" moderieren.
Sophia Thomalla darf erneut "Are You The One?" moderieren. © TVNOW

Sophia Thomalla (31) wird nach ihrer Premiere als Moderatorin der TVNow-Datingshow "Are You The One?" für eine weitere Staffel zurückkehren. "Sorry! Es lief einfach zu gut! So let's get back to Pornos...äh Paros and do another season. I am beyond happy", erklärt sie in einem Instagram-Post. Thomalla ist in der zweiten Staffel zu der Show gestoßen, die derzeit bei TVNow abrufbar ist und auf der griechischen Insel Paros gedreht wurde.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

"Die zweite Staffel ist auf TVNow noch erfolgreicher als die erste", erklärt der Streamingdienst in einer Mitteilung von Donnerstag (25.2.). Deshalb stehe schon nach knapp der Hälfte der zweiten Staffel fest, dass 20 neue Singles sich bald auf die Suche nach ihrem "Perfect Match" machen dürfen. "Bewirbt sich überhaupt jemand mit mir als Moderatorin oder haben alle Angst jetzt?", fordert Thomalla mögliche Single-Männer und -Frauen in ihrem Post heraus. Die Moderatorin nimmt in der Show schließlich kein Blatt vor den Mund und lässt die Gruppe wissen, was sie von den Vorgängen in der Villa hält.

Die Singles müssen in dem Format bei einem gemeinsamen Zusammenleben nach ihrem Gegenstück suchen, das sich, von Experten ermittelt, auf jeden Fall unter den anderen Kandidaten und Kandidatinnen befindet. Nur wenn am Ende alle zehn Paare richtig zueinander gefunden haben, gewinnen sie die Siegprämie.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren