Schock für TV-Familie Wollny: Sie müssen 6.700 Euro für Strom nachzahlen

Damit hat Familie Wollny nicht gerechnet: Die TV-Sippe muss tausende Euro Stromkosten nachzahlen. Das fordert harte Konsequenzen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Empfehlungen
Stromnachzahlung von über 6.000 Euro: Bei Familie Wollny hängt der Haussegen schief.
Stromnachzahlung von über 6.000 Euro: Bei Familie Wollny hängt der Haussegen schief. © RTLZWEI

Bei der beliebten TV-Familie Wollny ist eine monströse Rechnung ins Haus geflattert. Oberhaupt Silvia soll 6.700 Euro Stromkosten nachzahlen.

Damit beläuft sich die gesamte Rechnung für ein Jahr für Familie Wollny auf etwa 10.000 Euro. Laut der Beratungsgesellschaft "co2online.de" verbraucht eine vierköpfige Familie im Jahr etwa 5.000 kWh - das entspricht einer Rechnung von 1.450 Euro. Bei den Wollnys leben aber zwölf Mitglieder im Haushalt, was den Stromverbrauch offenbar in die Höhe treibt.

10.000 Euro Stromkosten: Diese Konsequenzen fordert Silvia Wollny

Beim Anblick der Rechnung ist Mama Silvia außer sich: "Ey, ich habe eine Stromabrechnung gekriegt und muss über 6.000 Euro nachzahlen. Leute, das kann's ja wohl nicht sein." Diese horrende Nachzahlung fordert harte Konsequenzen, wie das Familienoberhaupt ankündigt. So dürfen die Kinder ihre Handys nur noch zwischen 19 und 20 Uhr laden, Fernsehen wird nur noch gemeinsam geschaut, ab 22.30 Uhr wird das Licht ausgemacht und Elektrogeräte dürfen nicht mehr im Standby-Modus laufen.

Aber eine neue Regel gefällt Tochter Sylvana überhaupt nicht: Die Gefriertruhen müssen zusammengelegt werden. "Das kannst du wirklich vergessen. Der Peter hat immer meine Pizza gegessen und daher müssen wir aufteilen", ist die Meinung der 28-Jährigen zu den Sparmaßnahmen ihrer Mutter.


Wie der Streit ausgeht und ob Silvia Wollny die neuen Sparmaßnahmen zur Senkung der Stromkosten durchsetzen kann, sehen Sie am Mittwochabend ab 20.15 Uhr auf RTLZWEI.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1 Kommentar – mitdiskutieren Empfehlungen
1 Kommentar
Artikel kommentieren