Schlaganfall: Große Sorge um Blacky Fuchsberger

Schauspieler Blacky Fuchsberger hat einen Schlaganfall erlitten. Der 86-Jährige ist derzeit in der Reha. Blackys Bruder Otmar äußerte sich leicht nebulös.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Schauspieler Blacky Fuchsberger (86) hat einen Schlaganfall erlitten und ist derzeit in der Reha.

München - Auch mit 86 Jahren hat sich Blacky Fuchsberger trotz schwerer gesundheitlicher Probleme immer wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. So nahm er noch Mitte Mai an der Verleihung des kulturellen Ehrenpreises Müchens im Alten Rathaussaal als Gast mit seiner Frau Gundel (83) teil. Sein Credo „Altwerden ist nichts für Feiglinge“ hat der beliebte Schauspieler und Moderator schon vor Jahren in Buchform niedergeschrieben. Am Freitag wurde bekannt, dass Joachim Fuchsberger Anfang Juni in seinem Haus in München-Grünwald einen Schlaganfall erlitt und in Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Fuchsberger soll zu diesem Zeitpunkt sogar halbseitig gelähmt gewesen sein. Die Ärzte konnten laut „Bild am Sonntag“ seinen Gesundheitszustand allerdings so weit stabilisieren, dass Fuchsberger sich bereits seit dem 14. Juni in der Reha befinden soll.

Der „Bild am Sonntag“ sagte Otmar Fuchsberger, 78, der jüngere Bruder von Blacky, leicht nebulös: „Es steht mir nicht zu, Auskünfte zu geben. Es ist einiges los mit meinem Bruder, aber ich möchte es ihm überlassen, damit an die Öffentlichkeit zu gehen.“

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren