Sat.1 schmeißt "The Voice"-Teilnehmer Anouar raus!

Die Produktionsfirma und der Sender haben den Schritt gemeinsam entschieden, so Sat.1 auf Twitter.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen

Derzeit laufen im TV die Sing offs, bei denen Talente aus den jeweiligen Teams gegeneinander antreten, um "The Voice of Germany" zu werden. Doch für zwei Talente geht es nicht mehr weiter.

Sat.1 hat Anouar, der im Team von Sarah Connor war, aus der Show geschmissen! "Wir müssen Anouar aus dem Wettbewerb nehmen. Warum? Im Umfeld der Proben hat er mehrfach gegen die Werte verstoßen, für die #TheVoice steht: Fairness und respektvoller Umgang miteinander", so der Sender via Twitter.

Sat.1 schmeißt "The Voice"-Teilnehmer Anouar raus

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Und auch ein zweites Talent aus Sarah Connors Team ist raus: Anton. Der Sänger habe aber freiwillig aus privaten Gründen entschieden, die Show zu verlassen, so Sat.1.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Was genau sich rund um Anouar zugetragen hat, ist unbekannt. Anouar war mit einer starken Version von "Breathe easy" in den Blind auditions angetreten und hatte alle vier Coaches überzeugt. Für viele Fans war er ein Final-Kandidat.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare