RTL-Serie "Der Lehrer" bekommt keine neue Staffel

Das TV-Aus der RTL-Serie "Der Lehrer" ist besiegelt. Es wird keine neuen Folgen geben.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Simon Böer spielte David Ritter in "Der Lehrer".
Simon Böer spielte David Ritter in "Der Lehrer". © TVNOW / Frank Dicks

Die TV-Serie "Der Lehrer" bekommt keine zehnte Staffel spendiert. Das gab der Sender RTL am Mittwoch (14. April) bekannt. Zu den Gründen erklärte RTL-Fiction-Chef Hauke Bartel (geb. 1985) bei Instagram: "Langlaufende Serien haben es in dem fragmentierten und vielseitigen Angebot an starken Inhalten immer schwerer." Der Zeitpunkt sei daher nun gekommen, "uns vom 'Lehrer' zu verabschieden". Die letzte Folge der Serie flackerte am 8. April 2021 über den Bildschirm.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Schauspieler Hendrik Duryn (53) hatte als Lehrer Stefan Vollmer jahrelang die Hauptrolle inne. In Staffel neun übernahm schließlich Simon Böer (46). Bartel lobte: "Simon Böer und Hendrik Duryn waren mit ihren Lehrer-Charakteren das Fundament der Serie - unterstützt von einem über Jahre liebgewonnenen, überaus starken Ensemble." Auch beim Publikum kam "Der Lehrer" an. 2009 wurde das Format als "Beste Serie" mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet, 2014 gab's den Deutschen Comedypreis als "Beste Comedyserie" obendrauf.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren