"Promi-Darts-WM 2019": Jimi Blue Ochsenknecht triumphiert

Er ist nun offiziell der Promi-Weltmeister im Darts! Jimi Blue Ochsenknecht stach in der ProSieben-Show seine Konkurrenten aus. Im Finale setzte er sich gegen Rafael van der Vaart und den echten Darts-Weltmeister durch...
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Der Sieger der diesjährigen ProSieben-"Promi-Darts-WM" heißt Jimi Blue Ochsenknecht (27, "Homies")! An der Seite des deutschen Profi-Darters Max Hopp (22) setzte sich der Schauspieler im Finale gegen des Ex-HSV-Star Rafael van der Vaart (35) und den frischgebackenen "echten" Darts-Weltmeister Michael van Gerwen (29) im Duell Deutschland gegen Niederlande erfolgreich durch. "Ich habe nicht damit gerechnet", sagte Ochsenknecht nach seinem Sieg. Er freue sich riesig.

Hier gibt es das Kochbuch "Kochen ist easy: Rezepte aus dem wahren Leben" von Jimi Blue Ochsenknecht

Neben van der Vaart und Ochsenknecht traten in der ProSieben-Show auch noch Lilly Becker (42), Comedian Markus Krebs (48), dessen Kollege Faisal Kawusi (27) und der Football-Kommentator Patrick Esume (44) jeweils gemeinsam mit Profi-Dartern zu der Spaß-Veranstaltung an. Auch in diesem Jahr war der Kult-Darter Phil "The Power" Taylor (58) mit von der Partie, der gemeinsam mit Kawusi antrat. Beide mussten sich aber recht schnell geschlagen geben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren