Pietro Lombardi sagt wieder "Ja" - für "Verstehen Sie Spaß?"

Hochzeit in Indien! Pietro Lombardi hat tatsächlich wieder "Ja" gesagt. Allerdings nur für die versteckte Kamera von "Verstehen Sie Spaß?" Der Brautvater konnte allerdings nicht so recht über den Scherz lachen...
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Hochzeit in Indien! Pietro Lombardi hat tatsächlich wieder "Ja" gesagt. Allerdings nur für die versteckte Kamera von "Verstehen Sie Spaß?" Der Brautvater konnte allerdings nicht so recht über den Scherz lachen...

Kaum hat Pietro Lombardi (25, "Mein Herz") die Trennung von Ehefrau Sarah hinter sich, sagt er wieder "Ja". Allerdings nur für die versteckte Kamera. Am Samstagabend wird der ehemalige DSDS-Gewinner bei "Verstehen Sie Spaß?" zu sehen sein und dabei einem ahnungslosen Vater einen gehörigen Schreck einjagen. Denn zusammen mit der 22-jährigem Amy Hines gaukelt er deren Papa vor, frisch vermählt zu sein - und das auch noch nach indischem Ritual. (Musik von Pietro Lombardi gibt es auch bei Amazon Music - hier können Sie vier Monate für nur 0,99 Euro unbegrenzt Musik hören)

In einem roten Feuerwehrauto fahren Pietro und Amy auf einem Parkplatz vor, auf dem der 61-jährige David bereits wartet. Mit Turban und reich verzierten Gewändern steigen die beiden schließlich aus dem Auto aus. Dass seine Tochter ohne sein Wissen geheiratet zu haben scheint, ist für den gebürtigen Schotten bereits schwer zu verkraften.

Und dann stößt zu allem Überfluss auch noch ein Kamerateam zu der Gruppe hinzu, das behauptet, eine neue Daily-Soap "Amy & Pietro in Love" zu drehen. "Ich bin sprachlos", bringt der vermeintliche Schwiegervater da nur noch heraus. Dass alles nur ein TV-Scherz war, dürfte ihn wohl sehr erleichtern.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren