Ohne Publikum: Sommer-Saison vom "ZDF-Fernsehgarten" beginnt

Andrea Kiewel und der "ZDF-Fernsehgarten" gehen in die Sommer-Saison 2020. Das Publikum fehlt, mit dabei ist aber u.a. Guildo Horn.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
"ZDF-Fernsehgarten"-Moderatorin Andrea Kiewel.
ZDF/Sascha Baumann "ZDF-Fernsehgarten"-Moderatorin Andrea Kiewel.

Der "ZDF-Fernsehgarten" startet am Sonntag, 10. Mai (12:15 Uhr), in die Sommer-Saison 2020. In 21 Folgen ist dann Moderatorin Andrea Kiewel (54) wieder in der Show zu sehen. "Die größte Liebe meines Lebens mit den tollsten Zuschauern der Welt ist zurück - die 'Fernsehgarten'-Saison geht los. Ab jetzt ist jeder Sonntag wie ein Sommerurlaub", wird Kiewel vom Sender zitiert.

Guildo Horn ist dabei

"Strumpf ist Trumpf" von Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe gibt es hier

Als musikalische Gäste sind zum Auftakt Guildo Horn & die Orthopädischen Strümpfe, Maite Kelly, Laith Al-Deen, Cassandra Steen und Gil Ofarim angekündigt. Anschließend gibt es eine Sendung zum Thema "ESC" (17. Mai), in der Kiewel und Special Guest Riccardo Simonetti unter anderen Michael Schulte, Cesár Sampson, Johnny Logan, Ben Dolic und die Hermes House Band begrüßen.

Die diesjährige "Fernsehgarten"-Saison auf dem Mainzer Lerchenberg läuft dem Sender zufolge bis zum 27. September. Die Sendung werde ohne Publikum vor Ort durchgeführt und unter Sicherheitsvorkehrungen produziert, die den aktuellen Empfehlungen zum Umgang mit dem Coronavirus entsprechen, heißt es zudem.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren