Neues Format: Das steckt hinter "Mälzer und Henssler liefern ab!"

Steffen Henssler und Tim Mälzer starten ihre erste gemeinsame TV-Sendung. Das steckt hinter "Mälzer und Henssler liefern ab!".
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Tim Mälzer und Steffen Henssler liefern in gemeinsamer Show Essen aus.
Tim Mälzer und Steffen Henssler liefern in gemeinsamer Show Essen aus. © RTL / Philipp Rathmer

Mit "Kitchen Impossible" und "Grill den Henssler" haben beide ihre eigene erfolgreiche Kochshow, jetzt machen Tim Mälzer (50) und Steffen Henssler (48) gemeinsame Sache: "Mälzer und Henssler liefern ab!" ist die erste Sendung, in der die beiden TV-Köche im Doppel zu sehen sind. Harmonie wird es standesgemäß zwischen den beiden aber auch dieses Mal nicht geben.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Mälzer und Henssler stellen sich dem direkten Duell in ihrem gemeinsamen Pop-Up-Lieferservice. Die Köche wissen nicht, an wen die Bestellungen rausgehen, sie bekommen lediglich vor dem Kochen einige Hinweise. Per Foto, Sprachnachricht oder als Text über eine Bonmaschine müssen die beiden sich eine Vorstellung von ihren Kunden machen. Im Wettkampf sind Intuition und Kreativität gefragt. Nachdem Mälzer und Henssler das Essen höchstpersönlich ausgeliefert haben, werden die Gerichte von den Kunden mit bis zu fünf Sternen beurteilt. Wer die Besteller und Bestellerinnen am meisten von sich überzeugt, gewinnt. Pro Folge werden vier Bestellungen aufgegeben.

Starbesuche sorgen für erhöhten Stresslevel

Die zwei Hamburger Alphatiere, die in einem ewigen Konkurrenzkampf stehen, liefern sich ein heiß umkämpftes Koch-Battle. "Steffen, danke, dass du da bist. Gegen jeden anderen hätte ich keinen Ehrgeiz", stichelt Mälzer in der Sendung. Zur zusätzlichen Herausforderung werden prominente Gäste, die bei den Köchen spontan eine Bestellung abgeben. Sängerin Ina Müller (56), Moderatorin Judith Rakers (45) und Rapper Smudo (53) von den Fantastischen Vier wollen sich von den beiden bekochen lassen. Weitere Laufkundschaft sind Steven Gätjen (48), Wigald Boning (54) und die Band Revolverheld.

VOX zeigt die erste von zwei Folgen "Mälzer und Henssler liefern ab!" am Sonntag, 19. September, um 20:15 Uhr.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren