Neue holländische TV-Show: Sind diese Frauen "dick oder schwanger"?

Geht diese neue TV-Show in den Niederlanden zu weit? Männer beurteilen eine Frau und müssen raten, ob sie dick oder schwanger sei. Außerdem wird über eine mögliche Brust-OP bei einer Blondine diskutiert.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Vier Männer rätseln: Ist diese Frau schwanger oder dick?
Screenshot: NPO 5 Vier Männer rätseln: Ist diese Frau schwanger oder dick?
Vier Männer rätseln: Ist diese Frau schwanger oder dick?
Screenshot: NPO 5 Vier Männer rätseln: Ist diese Frau schwanger oder dick?
Neue Raterunde: Sind die Brüste echt?
Screenshot: NPO 5 Neue Raterunde: Sind die Brüste echt?
Neue Raterunde: Sind die Brüste echt?
Screenshot: NPO 5 Neue Raterunde: Sind die Brüste echt?
Ist dieser Mann Pole oder Bauarbeiter?
Screenshot: NPO 5 Ist dieser Mann Pole oder Bauarbeiter?

Auf dem niederländischen öffentlich-rechtlichen Sender NPO3 werden die Grenzen des guten Geschmacks überschritten, wenn man die Zuschauerreaktionen nach Sendestart der Show "Nimm Deine Badesachen mit" liest. Die Empörung ist groß.

Beispielsweise müssen die Kandidaten beurteilen, ob die Brüste einer blonden Frau echt oder fake sind. In einer anderen Spielrunde beobachten die Männer eine korpulente Frau und müssen sich zwischen "schwanger oder dick" entscheiden. Die Damen stehen während des Rätselratens auf einem drehenden Plateau.

Rund 300.000 Zuschauer schauten am vergangenen Sonntag zu. Auf Twitter hagelt es vernichtete Kritik. Kommentare, wie "Sexistisch" oder "Wie tief kam man in NL sinken" sind dort zu lesen. Der Sender gibt daraufhin eine Stellungnahme ab: Die Show sei ein "satirischer Rahmen, um Vorurteile wegzulachen."

Alles etwas nur Satire? In der Spielshow müssen die Kandidaten außerdem raten, ob ein Mann Pole oder Bauarbeiter sei.

Die zweite Ausgabe wird am Ostersonntag um 21:20 Uhr ausgestrahlt.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren