Nackte Sensation bei RTL2?: Naked Attraction könnte Promi-Ausgabe bekommen!

Einem Medienbericht zufolge soll die erfolgreiche RTL2-Kuppelshow planen, auch Promis nackt vor die TV-Kameras zu bekommen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Diese Bilder zogen im Frühjahr rekordverdächtig viele Zuschauer vor die TV-Bildschirme. Mit Promis würde der Quoten-Höhenflug wohl weitergehen.
Screenshot/RTL2 3 Diese Bilder zogen im Frühjahr rekordverdächtig viele Zuschauer vor die TV-Bildschirme. Mit Promis würde der Quoten-Höhenflug wohl weitergehen.
Diese Bilder zogen im Frühjahr rekordverdächtig viele Zuschauer vor die TV-Bildschirme. Mit Promis würde der Quoten-Höhenflug wohl weitergehen.
Screenshot/RTL2 3 Diese Bilder zogen im Frühjahr rekordverdächtig viele Zuschauer vor die TV-Bildschirme. Mit Promis würde der Quoten-Höhenflug wohl weitergehen.
Diese Bilder zogen im Frühjahr rekordverdächtig viele Zuschauer vor die TV-Bildschirme. Mit Promis würde der Quoten-Höhenflug wohl weitergehen.
Screenshot/RTL2 3 Diese Bilder zogen im Frühjahr rekordverdächtig viele Zuschauer vor die TV-Bildschirme. Mit Promis würde der Quoten-Höhenflug wohl weitergehen.

Einem Medienbericht zufolge soll die erfolgreiche RTL2-Kuppelshow planen, auch Promis nackt vor die TV-Kameras zu bekommen.

Dass das Nackt-Dating á la "Naked Attraction" dermaßen bei den TV-Zuschauern einschlagen würde (quotenstärkster TV-Neustart für RTL2 seit 2012), war selbst von den Machern der Show nicht abzusehen. Als die AZ nach Ende der ersten Staffel der Kuppel-Show, die wirklich alles zeigt, bei RTL2 anfragte, dämpfte eine Sendersprecherin jedoch die Hoffnungen auf eine zweite Staffel: "Wir freuen uns über den großen Erfolg der ersten Staffel von 'Naked Attraction'", hieß es damals. Und weiter "Ob es eine zweite Staffel geben wird, können wir zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen."

Wie Bild berichtet, könnte jetzt aber auf die Normalo-Nackt-Show eine noch spektakulärere Fortsetzung folgen! Demnach soll es beim Sender Überlegungen geben, Promis dazu zu bringen, die Hüllen fallenzulassen. Da werden Erinnerungen an "Adam sucht Eva" (RTL) wach. Auch hier wurden nach zwei Staffeln Promis in Sendungskonzept integriert. Im Rahmen dieses Formats entstand sogar eine echte Promi-Liebe: die zwischen TV-Moderator Peer Kusmagk (42) und der Profisurferin Janni Hönscheid (26).

Laut Bild sind also die Planungen für eine Promi-Ausgabe zu "Naked Attraction" im vollen Gange. Welche (mehr oder weniger bekannten) Gesichter man sich für die Show wünscht, drang aber noch nicht nach außen.

Wie finden die Münchner "Naked Attraction"? Wir haben uns in der Stadt mal umgehört:

Top oder Flop? München spricht über Naked Attraction from Abendzeitung München on Vimeo

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren