Michaela Weingartner stößt zum Cast von "Sturm der Liebe"

Michaela Weingartner gehört ab Februar zum Cast der ARD-Daily "Sturm der Liebe". Die Schauspielerin spielt die gestresste Unternehmensberaterin Merle, die am "Fürstenhof" zur Ruhe kommen will.
| (aha/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Merle (Michaela Weingartner) und Gerry (Johannes Hut) in "Sturm der Liebe".
Merle (Michaela Weingartner) und Gerry (Johannes Hut) in "Sturm der Liebe". © ARD/Bojan Ritan

Ein neues Gesicht mischt "Sturm der Liebe" auf: Schauspielerin Michaela Weingartner (31) wird ab Februar zum Cast der Erfolgstelenovela gehören. Das teilte die ARD nun in einer Pressemitteilung mit. Die 31-Jährige soll demnach die überarbeitete Unternehmensberaterin Merle Finow spielen, die am Gestüt des "Fürstenhofs" versucht, ihren Alltagsstress loszuwerden.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Michaela Weingartner hat sich "vom ersten Moment an sehr wohl gefühlt"

"Es ist toll hier zu sein. Vom ersten Moment an habe ich mich im Team sehr wohl gefühlt. Die Freude war doppelt groß, da meine Oma Fan der ersten Stunde von 'Sturm der Liebe' ist", wird Weingartner in der Meldung des Senders zitiert. Ihren ersten Auftritt hat sie in Episode 3.776, die voraussichtlich am 23. Februar ausgestrahlt wird.

Michaela Weingartner ist aus verschiedenen Theaterproduktionen wie "Wasserstoffbrennen" und "Sarajewo - die Toten tanzen noch" bekannt. Dem TV-Publikum konnte sie ihr Schauspieltalent mit Rollen in "Hubert ohne Staller" und "Kalter Tod" beweisen.

"Sturm der Liebe" läuft immer wochentags um 15:10 Uhr im Ersten.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare