Maxime Herbord: So können Männer bei der "Bachelorette" punkten

Maxime Herbord ist die neue "Bachelorette". In einem Interview verrät die Ex-Partnerin von David Friedrich, wie Männer bei ihr punkten können.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Maxime Herbord wird im Sommer auf Liebessuche gehen.
Maxime Herbord wird im Sommer auf Liebessuche gehen. © TVNOW

Maxime Herbord wird als "Bachelorette" im Sommer 2021 auf Liebessuche gehen. Das gab RTL am Dienstag bekannt. Im Interview mit dem Sender verrät die 26-jährige Kommunikationsdesignerin aus Herzogenrath, wie die Männer in der achten Staffel der Datingshow bei ihr punkten können.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Optisch sollte er mit lockerer und künstlerischer Ausstrahlung, Dreitagebart und einem netten Lächeln aufwarten. In einer Beziehung müsse ihr Partner spontan, offen und ehrlich sein. Fehlende Kommunikation gibt Herbord als einen Grund für das Scheitern ihrer bislang drei festen Beziehungen an. Mit ihrem Partner wolle sie ein Team bilden, konservative Werte hätten da keinen Platz. "Ich brauche keinen Mann, der auf mich aufpasst, das schaffe ich ganz gut alleine", betont die "Bachelorette".

Neben ihren kreativen Hobbys, dazu gehören Zeichnen und Gitarre spielen, macht es sich Herbord auch gerne beim Zocken oder Filme schauen gemütlich. Fitnessliebhaber haben bei der 26-Jährigen wenig Chancen: "Am besten ist es, wenn man so lecker zusammen kocht, dass man sich danach nicht mehr bewegen kann, weil der Bauch so voll ist."

Vorgängerinnen hatten ebenfalls Datingshow-Erfahrung

Die Halb-Niederländerin ist keine Unbekannte im Rosen-Universum. 2018 buhlte sie als "Bachelor"-Kandidatin um die Gunst von Rosenkavalier Daniel Völz (36). Später, im Frühjahr 2019, kam sie mit Musiker David Friedrich (31) zusammen, der seinerseits 2017 die letzte Rose von Ex-"Bachelorette" Jessica Paszka (31) überreicht bekommen hatte. Herbord und Friedrich trennten sich Ende 2020 aber wieder.

Auch ihre Vorgängerinnen brachten Datingshow-Erfahrung mit. In der siebten Staffel fand Melissa Damilia (25) 2020 ihr Liebesglück in Kandidat Leander Sacher. 2019 war sie bei "Love Island" als Teilnehmerin zu sehen. Vor der Ex-"GNTM"-Kandidatin Gerda Lewis (28) aus Staffel sechs suchte Nadine Klein (35) in der fünften Staffel den Partner fürs Leben. Zuvor war sie 2018 als Kandidatin von "Der Bachelor" dabei. Beide Formate brachten ihr kein Liebesglück, heute ist sie mit Freund Tim Nicolas verlobt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren