Matthew Perry verkauft "Friends"-Merchandise mit Chandler-Sprüchen

Matthew Perry alias Chandler Bing hat sein eigenes Merchandise zur Kultserie "Friends" herausgebracht - passend zur anstehenden Reunion-Show.
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Matthew Perry hat seinen eigenen "Friends"-Fanshop.
Matthew Perry hat seinen eigenen "Friends"-Fanshop. © AdMedia/ImageCollect.com

Bald ist es so weit und die mit Spannung erwartete "Friends"-Reunion wird am 27. Mai auf dem US-Streamingdienst HBO Max ausgestrahlt. Wer sich für das Großevent noch rechtzeitig passend einkleiden will, hat dafür dank Chandler Bing alias Matthew Perry (51) die Gelegenheit - muss dafür aber schnell sein. Der Schauspieler hat eigenes "Friends"-Merchandise herausgebracht, für das sich nicht nur "normale" Fans der Serie brennend interessieren.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Auf Instagram gibt Perry eine Kostprobe der Fanartikel, die vor allem auf Chandlers Catchphrase "Could I/It Be More...?" ("Könnte ich/es noch mehr... sein?") des englischen Originals der Serie anspielen. Unter den zahlreichen begeisterten Fans im Kommentarbereich tummelt sich zum Beispiel auch ein gewisser David Beckham (46). Der modebewusste Ex-Fußballer hat sich umgehend verliebt und schreibt: "Ich brauche eins." Beckham gilt als riesiger Fan der Serie und soll auch im Special auftauchen. Für ihn wie für alle anderen gilt: Die Items gibt es nur in Perrys hauseigenem Online-Shop und auch nur für die beschränkte Zeit von drei Wochen.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

T-Shirts bis Babystrampler

Im besagten Shop finden sich acht Kleidungsstücke. Darunter ein Hoodie für knapp 55 US-Dollar und dem Spruch "Could I Be More Me?" ("Könnte ich noch mehr ich selbst sein?"). Wahlweise gibt es auch ein T-Shirt (32 US-Dollar) oder Pullover (55 US-Dollar) mit einem Chandler in der Badewanne, der sich fragt: "Could I Have Had A Longer Day?" ("Hätte ich einen noch längeren Tag haben können?")

Auch die Definition des Wortes "Sarkasmus" findet sich auf den Shirts und Hoodies - bekanntlich ist Chandler der Chef-Zyniker der sechs Freunde. Für 20 US-Dollar gibt es dann noch einen Babystrampler mit dem Aufdruck: "I'll Talk To You About It Later" ("Ich rede später mit dir darüber"). Und im Hinblick auf die Corona-Pandemie heißt es auf einem weiteren Shirt brandaktuell: "Could I Be Any More Vaccinated?" ("Könnte ich noch geimpfter sein?")

In weniger als einer Woche wird das Special zum ersten Mal seit einer Ewigkeit alle sechs Hauptdarsteller von "Friends" - Perry, Jennifer Aniston (52), Courteney Cox (56), Lisa Kudrow (57), Matthew Perry (51), David Schwimmer (54) und Matt LeBlanc (53) - wieder im TV zusammenführen. Zudem geben sich diverse namhafte Gaststars der Serie die Ehre, wie etwa Reese Witherspoon (45, Jill) und Tom Selleck (76, Richard). Moderiert wird die Show von James Corden (42).

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren