"Lupin": Zweite Staffel kommt schon im Juni

Die französische Serie "Lupin" geht in die zweite Runde: Netflix kündigte die nächste Staffel schon für nächsten Monat an. Auch einen ersten Trailer gibt es bereits.
| (mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen Teilen

Der Meisterdieb "Lupin" kommt zurück: Wie der Streaming-Dienst Netflix mitteilt, geht Assane Diops Rachefeldzug gegen Hubert Pelligrini am 11. Juni mit einer zweiten Staffel weiter. In einer Pressemitteilung heißt es: "Nun ist er dazu gezwungen, sich einen neuen Plan auszudenken, um Pellegrini zu besiegen. Auch wenn das bedeutet, sich selbst in Gefahr zu bringen."

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

"Lupin Part 2" besteht demnach aus fünf Episoden, die Besetzung bleibt mit Omar Sy (43), Hervé Pierre (66), Nicole Garcia (75) oder Clotilde Hesme (41) dieselbe wie schon in der ersten Staffel. Einen offiziellen Trailer gibt es auch bereits. Darin ist zu sehen, dass Pelligrini den Sohn von Assane Diop entführt hat. "Jetzt ist er zu weit gegangen", so der "meist gesuchte Mann Frankreichs".

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren