Lukas Podolski duelliert sich mit Elton

ProSieben geht in die nächste Runde von "Schlag den Star". Vier weitere Duelle sind dabei geplant. Das Highlight darunter: Lukas Podolski tritt gegen Elton an. Los geht es Anfang Juli.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Lukas Podolski tritt gegen Elton bei "Schlag den Star" an
ddp images Lukas Podolski tritt gegen Elton bei "Schlag den Star" an

Köln - Fußball-Star gegen Edel-Fan: Weltmeister Lukas Podolski (29) tritt bei "Schlag den Star" gegen den bekennenden St. Pauli-Fan Elton (44) an. Das Duell ist ein Highlight der vier neuen Folgen von "Schlag den Star", die ProSieben ab Samstag, 4. Juli 2015, um 20:15 Uhr zeigt.

Sehen Sie hier Larissa Marolt im Einsatz bei "Schlag den Star" bei MyVideo

Podolski wurde nach eigenen Aussagen über seine Stiftung angefragt. "Die Kids haben mich dann überredet, bei der Sendung mitzumachen, und ich werde alles dafür geben", sagte der Nationalspieler, zur Zeit in Diensten von Inter Mailand. Er freue sich darauf, die von Stefan Raab (48) und Frank Buschmann (50) moderierte Show sei ein tolles Format. "Das wird sicher Spaß machen, und darum geht es ja", so der Profisportler.

Neben diesem Zweikampf messen sich in den weiteren Folgen Schauspielerin Sophia Thomalla (25) und Ex-Hot-Banditoz-Sängerin Fernanda Brandao (32), sowie Ex-Fußballstar Stefan Effenberg (46) mit ProSieben-Moderator Daniel Aminati (41). Außerdem stellt sich Komiker Luke Mockridge (26) dem Duell mit Ex-Bro'Sis-Mitglied Ross Antony (40). Die Reihenfolge, wann welche Sendung ausgestrahlt wird, hat der Sender bislang noch nicht festgelegt.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren