"Let's Dance"-Stars versteigern für den guten Zweck

Pünktlich zum "Let's Dance"-Finale startet eine Charity-Auktion für echte Fans der Tanzshow. Unter anderem gibt es Victoria Swarovskis Kleid.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Moderatorin Victoria Swarovski im "Let's Dance Kids"-Halbfinale.
Moderatorin Victoria Swarovski im "Let's Dance Kids"-Halbfinale. © TVNOW / Stefan Gregorowius

Wenn bei "Let's Dance" (RTL) Freitagnacht (28.5.) der Dancing-Star des Jahres gesucht wird, startet auch eine Charity-Auktion der Stars der Tanzshow und dessen Ableger für die Kleinen, "Let's Dance Kids". Bei United Charity gibt es dann Gegenstände, Aktionen und mehr für den guten Zweck zu ersteigern. Unter anderem stellt Moderatorin Victoria Swarovski (27) ihr pinkes Traumkleid aus dem "Let's Dance Kids"-Halbfinale zu Verfügung.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Außerdem lädt Jurorin Motsi Mabuse (40) zum Tanzen ein, von ihrem Kollegen Jorge González (53) gibt es eine Beauty-Box und Moderator Daniel Hartwich (42) hat Krawatten aus der Sendung spendiert. Die Erlöse aus diesen und vielen weiteren Versteigerungen rund um die beliebte Tanzshow kommen der Hamburger NCL-Stiftung zugute.

Und während der Startschuss für die Auktion fällt, tanzen "Prince Charming" Nicolas Puschmann (30) und Vadim Garbuzov (33), Schauspielerin Valentina Pahde (26) und Valentin Lusin (33) sowie Profi-Fußballspieler Rúrik Gíslason (33) und Renata Lusin (33) in der Live-Show um den Sieg.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren