"Let's Dance" mit Star-Pärchen in Planung?

Schon bald könnte es einen neuen Ableger der erfolgreichen Tanz-Show "Let's Dance" geben. Ab Sommer 2015 sollen Promi-Paare bei RTL im Tanzduell gegeneinander antreten, wie die "Bild am Sonntag" erfahren haben will.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Alexander Klaws gewann die vergangene Staffel von "Let's Dance"
ddpimages Alexander Klaws gewann die vergangene Staffel von "Let's Dance"

Köln - RTL plant derzeit womöglich eine Tanz-Show nach "Let's Dance"-Prinzip, in der prominente deutsche Paare gegeneinander antreten. Das berichtet die "Bild am Sonntag". Ablaufen solle das Ganze ähnlich wie in dem englischen Format "Stepping Out", heißt es weiter. Die Promi-Paare würden demnach unterschiedlichste Tänze erlernen und diese später in Live-Shows einer Jury vorführen.

Sehen Sie auf MyVideo einen "Switch reloaded"-Sketch über "Let's Dance"

Geplant seien vier 90-minütige Live-Sendungen mit insgesamt fünf Paaren, bei denen ab der zweiten Folge jeweils ein Duo ausscheidet. Die Stars würden zudem bei ihrem Training von Kameras begleitet. Die teilnehmenden Paare und der Moderator stünden jedoch noch nicht fest. "Wir entwickeln und pilotieren viel", heiße es unterdessen von RTL nur, wie "BamS" weiter berichtet.

Aber wer würde es nicht gerne sehen, wie zum Beispiel Jan Josef Liefers (50, "Soundtrack meiner Kindheit") und Anna Loos (44, "Nur ein Sommer") in einem Tanzduell gegen "Die Geissens" antreten? Starten soll die Show im Juni 2015, heißt es.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren