Krimi-Tipps am Sonntag

Im Kieler "Tatort" (Das Erste) hat ein Lottogewinn tödliche Folgen. Kommissar Anders kann in "Wilde Nächte" (ZDFneo) gerade noch einen Selbstmord verhindern. Später gerät Ben Kolberg vom "starken Team" (ZDFneo) in einen Gewissenskonflikt.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

20:15 Uhr, Das Erste, Tatort: Borowski und das Glück der Anderen

Lust auf mehr "Tatort" aus Kiel? Eine DVD-Box mit vier Fällen können Sie hier bestellen

Neugierig schaut Supermarktkassiererin Peggy Stresemann (Katrin Wichmann) ins Fenster des Nachbarhauses - das Ehepaar Victoria (Sarah Hostettler) und Thomas Dell (Volkram Zschiesche) führt gerade einen Freudentanz auf. Offenbar sind sie Lottomillionäre geworden! Als sich die Nachbarn mit der Einlösung ihres Gewinns offensichtlich Zeit lassen, verschafft sich Peggy heimlich Zugang zu deren Haus und sucht den Lottoschein. Dabei wird sie vom Hausbesitzer überrascht. Als Kommissar Borowski (Axel Milberg) wenig später den Tatort betritt, bietet sich ihm ein Bild wie in einem Gangsterfilm: Thomas Dell liegt blutüberströmt auf dem Ehebett.

20:15 Uhr, ZDFneo, Der Kommissar und das Meer: Wilde Nächte

Robert Anders (Walter Sittler) unternimmt mit seiner Familie einen Spaziergang, als plötzlich sein Sohn Kaspar auf die Klippen zeigt: Dort steht eine junge Frau und droht zu springen. Robert zögert keine Sekunde und rettet Elsa (Ida Engvoll) das Leben. Er erfährt, dass ihr Vater tot ist. Robert sucht daraufhin das Gut von Elsas Vater, dem Bauern Carl Norén, auf. Carl liegt auf dem Boden. Es sieht aus, als habe sich der Alkoholiker zu Tode getrunken. Ehefrau Sofia (Lena B. Eriksson) scheint zumindest nicht überrascht, schließlich war die Alkoholsucht der Grund für ihre Trennung.

23:45 Uhr, ZDFneo, Ein starkes Team: Nathalie

Das "starke Team" trainiert in einer Sport-Schießanlage, als drei Maskierte eindringen, den Leiter der Anlage kaltblütig ermorden und mehrere großkalibrige Waffen erbeuten. Ben Kolberg (Kai Lentrodt) glaubt, unter den Tätern Nathalie (Peri Baumeister), seine große Liebe aus der Düsseldorfer Schulzeit, wiedererkannt zu haben. Unter einem Vorwand nimmt er Kontakt zu Nathalie auf und verbringt eine leidenschaftliche Nacht mit ihr. Jetzt ist er überzeugt: Er muss sich geirrt haben. Als er aber später eine Waffe bei ihr entdeckt, vertraut er sich Otto Garber (Florian Martens) und Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck) an.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren