Krimi-Tipps am Montag

In "Polizeiruf 110" (MDR) ermitteln Schmücke und Schneider nach einem Hausbrand. Bei "Barnaby" (ZDFneo) hat es ein Mörder auf Schriftsteller abgesehen. Später gerät Professor Boerne im "Tatort" (hr) unter Mordverdacht.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

20:15 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Mama kommt bald wieder

 

Ein Wohnungsbrand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Halle. Hinter einem der Fenster ist für einen Moment ein Kind zu sehen. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr rettet Hauptkommissar Schneider (Wolfgang Winkler) zwei kleine Jungen aus der brennenden Wohnung. Für den dreijährigen Mike kommt jedoch jede Hilfe zu spät. Schneider konnte ihn nur noch tot aus den Flammen bergen. Das Ergebnis der Obduktion erschüttert die Kommissare zutiefst. Der kleine Junge ist qualvoll verhungert. Mike und Torsten waren mindestens zwei Wochen in der Wohnung eingesperrt, alleingelassen, mit zu wenig Lebensmitteln.

"Polizeiruf 110" - Die Jubiläumsedition finden Sie hier auf DVD

 

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Der Club der toten Autoren

 

Ein preisgekrönter Schriftsteller wird zu Beginn des Midsomer-St.-Michael-Literatur-Festivals ermordet. Aber Festival-Sponsor Sam Callaghan (Tom Mannion) ist fest entschlossen, weiterzumachen. Zumal er Jezebel Tripp (Emma Buckley) als Jury-Mitglied gewonnen hat, eine skandalumwitterte Erfolgsautorin populärer Frauenbücher. Nach einem weiteren Mord an einem Literaten fürchtet auch Jezebel um ihr Leben. Barnaby (John Nettles) stößt auf einen Sumpf aus Korruption und Lügen.

 

21:50 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Tod im Liebesnest

 

Vor einer verlassenen Hütte wird nachts Jamie Cruickshank gefunden, tot, mit einer Schrotkugel im Rücken. Der junge Kellner im Pub "The Maid in Splendour" war allseits beliebt. Seine Kollegin Audrey Monday (Frances Tomelty) hat seine Liebe nicht erwidert - sie fand eine lukrativere Liaison. Auf einer Weinflasche in der Hütte finden sich Fingerabdrücke von Stephen Bannermann, dem Chef des Pubs, und von einer Frau, deren Namen er nicht nennen will.

 

 

21:45 Uhr, hr, Tatort: Die chinesische Prinzessin

 

Münster steht Kopf. Songma, Künstlerin, Dissidentin, Prinzessin, stellt ihre Werke im Westfälischen Landesmuseum aus! Doch jetzt ist sie tot. Ermordet mit einem Skalpell liegt sie am Morgen nach ihrer Vernissage in der Münsteraner Rechtsmedizin. Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) steht nicht nur unter Schock, sondern auch unter dringendem Tatverdacht: Er hatte sie in der Nacht zuvor in sein Allerheiligstes eingeladen. Und jetzt? Der sichtlich angeschlagene Rechtsmediziner hat keine Erinnerung mehr an die letzten Stunden.

 

22:15 Uhr, rbb, Tatort: Niedere Instinkte

 

Die achtjährige Magdalena erscheint am Montagmorgen nicht in der Schule. Die Kommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) lösen eine Großfahndung aus. Bei der Befragung der Eltern stellt sich heraus, dass diese ihr Kind bereits seit Sonntagnachmittag nicht mehr gesehen haben. Magdalena hatte sich auf den Weg zum Schulgarten gemacht, wo sie ein Beet in persönlicher Pflege hat. Erstaunlicherweise wirken die Eltern nicht schockiert über das Verschwinden ihres Kindes und sind sich sicher, dass Gebete und der tiefe Glaube an Gott das Ganze zu einem guten Ende führen werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren