Krimi-Tipps am Montag

Im "Tatort" (MDR) werden Boerne und Thiel auf einen Mordfall in der Schlagerszene angesetzt. Inspector Barnaby (ZDFneo) reist indessen nach Dänemark, um den Tod eines Keksfabrikanten aufzuklären.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

20:15 Uhr, MDR, Tatort: Summ, Summ, Summ

Münsters Damenwelt steht Kopf, denn der Schlagerstar Roman König (Roland Kaiser) ist in der Stadt. Auch Frank Thiel (Axel Prahl) kommt an dem für seine Schmusesongs bekannten Sänger nicht vorbei. Der Kommissar muss den Mord an der Journalistin Claudia Schäffer aufklären, die auf dem Parkplatz eines Großmarktes tot aufgefunden wurde. In ihrer Jackentasche trug sie eine Ehrenkarte für ein Konzert von Roman König. Doch weder der Star noch dessen resolute Managerin Ina Armbaum (Ulrike Krumbiegel) wollen die Frau gekannt haben.

Hier gibt's die Blockbuster-Box Vol. 2 für alle "Tatort"-Fans

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Barnaby muss reisen

In Kopenhagen bricht Keksfabrikant Eric Calder aus Midsomer tot zusammen. Barnaby (Neil Dudgeon) und Nelson (Gwilym Lee) reisen an und spüren eine alte Freundin des Mordopfers auf. Bruder Harry (Jonathan Barnwell), Ehefrau Penelope (Caroline Goodall) und Sohn Julian wussten angeblich von keinem Doppelleben. Doch Barnaby findet nicht nur innerfamiliäre Zerwürfnisse, sondern auch heftige Auseinandersetzungen um das Erfolgsrezept der Calder-Kekse. Alle Beteiligten lügen ihn zunächst an.

21:45 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Britisches Roulette

Barnaby (Neil Dudgeon) wird aus seinen Vaterfreuden und -pflichten mit Tochter Betty gerissen: Die Buchillustratorin Suzy Coolbrook wurde per Stromschlag durch ein Geschenk ermordet. Schuld war ein Roulette-Spiel, geliefert mit der Post. Mehrere Personen bekamen das gleiche Paket. Bei den Ermittlungen im Milieu von Krimi-Autoren, Verlagen und Buchhandlungen hat es Barnaby mit mehreren Morden und einem Strudel von Hass und Neid zu tun.

21:45 Uhr, hr, Tatort: Letzte Tage

Ein Toter auf der Bodensee-Fähre zwischen Deutschland und der Schweiz, da sind die Kompetenzstreitigkeiten zwischen Klara Blum (Eva Mattes) und ihrem Thurgauer Kollegen Matteo Lüthi (Roland Koch) programmiert. Als es um einen möglichen Medikamentenskandal geht, kommen deutsche und Schweizer Interessen einander in die Quere.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren