Krimi-Tipps am Mittwoch

Ekkis neue Freundin bringt nicht nur "Wilsberg" (ZDFneo) in Bedrängnis. Das "starke Team" (ZDFneo) ermittelt in einem Berliner Problemviertel und ein abgetrennter Fuß beschäftigt das "Tatort"-Team aus Münster (SWR/SR).
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Wilsberg: Tote Hose": Wilsberg (Leonard Lansink, l.) und Ekki (Oliver Korittke) stellen fest, dass die Wohnung des Verdächtigen aufgebrochen wurde
ZDF/Thomas Kost "Wilsberg: Tote Hose": Wilsberg (Leonard Lansink, l.) und Ekki (Oliver Korittke) stellen fest, dass die Wohnung des Verdächtigen aufgebrochen wurde

21:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Tote Hose

Ekki (Oliver Korittke) hat eine attraktive neue Freundin: Denise. Als sie mehrfach von ihrem Ex-Lover Lotze (Sigmar Solbach) spricht, wird Ekki misstrauisch und bittet Wilsberg (Leonard Lansink), Denise zu beschatten. Wilsberg stellt fest, dass Denise ein Verhältnis mit einem anderen Mann hat - und zwar ausgerechnet mit Kommissar Overbeck (Roland Jankowski), dem Assistenten von Kommissarin Anna Springer (Rita Russek). Dann wird die Leiche eines Mandanten von Alex gefunden, in dessen Firma Lotze Chefbuchhalter war.

Weitere Fälle mit "Wilsberg" können Sie beim ZDF Krimi Channel von Amazon Prime sehen

21:40 Uhr, ZDFneo, Ein starkes Team: Dschungelkampf

Der junge Carsten Bubenberger wird ermordet bei den Müllcontainern eines Hochhauses gefunden. Ben Kolberg (Kai Lentrodt), der mühsam die Zeugenaussagen in der Nachbarschaft aufnimmt, erfährt, dass Carsten am späten Abend von zwei Männern mit Baseballschlägern verfolgt wurde. Das "starke Team" erhält Unterstützung von den örtlichen Polizeihauptmeistern Hellmich und Schwendt. Diese haben sich mit Leib und Seele der Ordnung in ihrem Viertel verschrieben. Damit das funktioniert, wenden sie auch unorthodoxe und halblegale Methoden an.

22:00 Uhr, SWR/SR, Tatort: Zwischen den Ohren

Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) freut sich auf einen spannenden Fußballabend, Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) feilt an seiner Dankesrede zur Verleihung des Wissenschaftspreises und Vater Thiel (Claus Dieter Clausnitzer) sucht beim Nachtangeln seine innere Mitte, als ein Fuß, der in einem Motorradstiefel steckt, für Aufregung sorgt. Prof. Boerne ist alarmiert: Hat er diesen Fuß mit einer äußerst seltenen Fehlbildung nicht schon einmal gesehen? Schnell wird aus der Vermutung Gewissheit: Seine ehemalige Klassenkameradin Susanne Clemens wurde offenbar das Opfer eines Verbrechens.

22:05 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Alles Lüge

Der Unternehmer Herbert Marstein wird erschossen aufgefunden. Alles deutet zunächst auf den Raubmord einer polnischen Bande hin. Marstein scheint als "einsamer Wolf" gelebt zu haben, niemand hatte näheren Kontakt zu ihm. Auch nicht sein Sohn Florian (Tobias Schenke), der seit Jahren in Österreich lebt und angeblich erst zurückkehrt, als er vom Tod seines Vaters hört. Doch Florian war bereits zwei Wochen früher nach Brandenburg zurückgekehrt und hatte sich kurz vor dem Tod seines Vaters einen handfesten Streit mit ihm geliefert.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren