Krimi-Tipps am Freitag

Der "Kriminalist" (ZDF) muss das Geheimnis um eine verschwundene Schülerin lösen. Im "Tatort" (Das Erste) jagen Odenthal und Kopper einen Pferdeschänder. Bei "Wallander" (Das Erste) versetzt eine Anschlagserie Ystad in den Ausnahmezustand.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Der "Kriminalist" (ZDF) muss das Geheimnis um eine verschwundene Schülerin lösen. Im "Tatort" (Das Erste) jagen Odenthal und Kopper einen Pferdeschänder. Bei "Wallander" (Das Erste) versetzt eine Anschlagserie Ystad in den Ausnahmezustand.

 

20:15 Uhr, ZDF, Der Kriminalist: Schattenmädchen

 

Der "Bulle von Tölz" auf DVD - das Gesamtpaket können Sie hier bestellen

Als Kommissar Schumann (Christian Berkel) der Familie die Nachricht überbringt, dass Anne Haug tot aufgefunden wurde, überkommt ihn ein ungutes Gefühl. Die Haugs umgibt ein dunkles Geheimnis. Tochter Julia ist vor zehn Jahren bei einem Urlaub mit ihrem Freund in Thailand verschwunden. Der Fall wurde nie gelöst, Julia gilt seitdem als vermisst. Julias damaliger Freund Michael Zühlke (Rick Okon) wohnt auch heute noch nebenan bei seinen Eltern. Schumann findet ein Video, das kurz vor der Abreise von Julia und Michael entstanden ist. Offenbar waren beide Familien eng befreundet.

 

20:15 Uhr, ZDFneo: Lewis: Die Löwen von Nemea

 

Die Studentin Rose Anderson wird beim Joggen überfallen und erstochen. Rose arbeitete an ihrer Doktorarbeit über Euripides und war dabei auf ein Geheimnis gestoßen. Die Veröffentlichung ihrer Entdeckung hätte dem Ruf der Professoren Flaxmore (Clive Merrison) und Philippa Garwood (Andrea Lowe) sehr geschadet. Ein Racheakt unter Akademikern? Zudem hatte Rose eine Affäre mit Philippas Mann, dem Astronomieprofessor Felix Garwood (John Light). Eine Beziehungstat?

 

20:15 Uhr, Sat.1 Gold, Der Bulle von Tölz: Feuer und Flamme

 

Eine Öko-Aktivistin wird ermordet auf einem Grundstück aufgefunden, das für Aufruhr in Bad Tölz gesorgt hat: Hier stand früher ein denkmalgeschütztes Haus, das durch einen Großbrand dem Erdboden gleichgemacht wurde. Benno (Ottfried Fischer) und Nadine (Katharina Abt) haben mit der Aufklärung des Falls alle Hände voll zu tun, und als ob das nicht genug wäre, bekommen die beiden auch noch einen neuen Kollegen zugeteilt.

 

22:00 Uhr, Das Erste, Tatort: Die Sonne stirbt wie ein Tier

 

Ein Tierpfleger auf einem Pferdehof wird ermordet aufgefunden. Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Mario Kopper (Andreas Hoppe) nehmen die Ermittlungen auf. Der Mann wurde in der Nacht am Rande der Pferdekoppel erstochen. Schnell ist auch Fallanalytikerin Johanna Stern (Lisa Bitter) involviert, da der Mord möglicherweise im Zusammenhang mit einer aktuellen Pferdeschänder-Serie steht. Wollte der Täter des Nachts ein Pferd attackieren und wurde dabei von dem Pferdepfleger überrascht? Auch auf dem Pferdehof stoßen die Ermittler auf Ungereimtheiten.

 

23:30 Uhr, Das Erste, Mankells Wallander: Rache

 

Kommissar Wallander (Krister Henriksson) feiert mit Kollegen seinen Geburtstag, als ein Sprengstoffanschlag auf das Elektrizitätswerk die Stromversorgung von ganz Ystad lahmlegt. Während die Stadt in tiefe Dunkelheit versinkt, wird der unter Personenschutz stehende Gemeindedirektor Eric Wester (Lars Väringer) in seinem Haus erschossen. Als Schirmherr einer umstrittenen Ausstellung von Mohammed-Karikaturen, die in Ystad für Tumulte sorgt, erhielt Wester pausenlos Drohanrufe und musste mehrmals seine Telefonnummer ändern lassen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren